im*moment*vorbei Comments http://immomentvorbei.blogsport.de it's the terror of knowing what this world is about... Mon, 23 Oct 2017 05:46:02 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2012/08/29/erinnerst-du-dich-an-rostock-lichtenhagen/#comment-19442 Sun, 02 Sep 2012 12:33:31 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2012/08/29/erinnerst-du-dich-an-rostock-lichtenhagen/#comment-19442 nicht das internet - nur die blogwelt... ;) nicht das internet – nur die blogwelt… ;)

]]>
by: r http://immomentvorbei.blogsport.de/2012/08/29/erinnerst-du-dich-an-rostock-lichtenhagen/#comment-19416 Wed, 29 Aug 2012 01:09:03 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2012/08/29/erinnerst-du-dich-an-rostock-lichtenhagen/#comment-19416 wenn man hier nachts um drei an einem dienstag vorbeischaut, dann fühlt sich das internet an wie eine menschenleere erinnerungsstadt in der es nicht mehr viel gibt außer blinkende reklamelichter, vergilbte plakatwerbungen und ein gelegentlicher einwurf von dir. komisch. wenn man hier nachts um drei an einem dienstag vorbeischaut, dann fühlt sich das internet an wie eine menschenleere erinnerungsstadt in der es nicht mehr viel gibt außer blinkende reklamelichter, vergilbte plakatwerbungen und ein gelegentlicher einwurf von dir.

komisch.

]]>
by: Rave News http://immomentvorbei.blogsport.de/2012/02/01/there-is-no-time-to-regret/#comment-17487 Wed, 01 Feb 2012 01:40:02 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2012/02/01/there-is-no-time-to-regret/#comment-17487 <strong>News aus der Rave-Kultur</strong> there is no time to regret « im*moment*vorbei News aus der Rave-Kultur

there is no time to regret « im*moment*vorbei

]]>
by: JCrew http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-17215 Sun, 25 Dec 2011 01:12:56 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-17215 ich würde ja gern mehr über dich wissen, als nur deine züge zu kennen, warst bestimmt ein guter mann, ruhe in frieden ich würde ja gern mehr über dich wissen, als nur deine züge zu kennen, warst bestimmt ein guter mann, ruhe in frieden

]]>
by: illy http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/07/25/geronimooo/#comment-16641 Sun, 23 Oct 2011 19:05:59 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/07/25/geronimooo/#comment-16641 In FLETCHER'S VISIONEN kommt kommt der Ausdruck vor. Er assoziert es mit dem Wort Liebe In FLETCHER‘S VISIONEN kommt kommt der Ausdruck vor.
Er assoziert es mit dem Wort Liebe

]]>
by: telefonjunkie http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-16585 Sat, 15 Oct 2011 11:05:15 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-16585 rest in peace mein freund..... meine jungs und ich denken oft an dich........machs gut rest in peace mein freund….. meine jungs und ich denken
oft an dich……..machs gut

]]>
by: Micha http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/10/06/erster-todestag-rip-kmer/#comment-16511 Thu, 06 Oct 2011 20:48:00 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/10/06/erster-todestag-rip-kmer/#comment-16511 3. Todestag.... R.I.P miran 3. Todestag…. R.I.P miran

]]>
by: AKS KREW-BERLIN http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-15054 Mon, 20 Jun 2011 09:15:48 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-15054 ruhe in frieden..hab deine bilder so gern gesehen und die deiner krew.. ruhe in frieden..hab deine bilder so gern gesehen und die deiner krew..

]]>
by: hakke http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/15/noch-mehr-kmer-fotos/#comment-14304 Wed, 25 May 2011 22:04:56 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/15/noch-mehr-kmer-fotos/#comment-14304 ICH HASSTE KMER; ER HATTE MIR 1996 AN DER LINE GEHRENSEESTRAße DOSEN ABGEZOGEN :P RiP kmer alles kommt auf ein zurück....... DH OGS rätätähhhhhhhhhhhhhhhhhhhh 35er for life ICH HASSTE KMER; ER HATTE MIR 1996 AN DER LINE GEHRENSEESTRAße DOSEN ABGEZOGEN :P

RiP kmer
alles kommt auf ein zurück…….

DH OGS rätätähhhhhhhhhhhhhhhhhhhh 35er for life

]]>
by: sknil http://immomentvorbei.blogsport.de/2011/02/04/eine-million-sachenschaden-pro-raeumung-oder/#comment-12573 Tue, 08 Mar 2011 13:08:29 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2011/02/04/eine-million-sachenschaden-pro-raeumung-oder/#comment-12573 schnischnaschnappi schnischnaschnappi

]]>
by: hipstermetzler http://immomentvorbei.blogsport.de/2011/02/11/partey/#comment-12572 Tue, 08 Mar 2011 12:55:16 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2011/02/11/partey/#comment-12572 du dummer hipsterspastenhurensohn! antideutschem pack, wie dir, werden wir lebendig die köpfe abschneiden! du dummer hipsterspastenhurensohn!
antideutschem pack, wie dir, werden wir lebendig die köpfe abschneiden!

]]>
by: BUS LTB HFL http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-11748 Tue, 18 Jan 2011 21:13:20 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-11748 RiP KMER MAN Wir alle denken an dich BUS LTB HFL crew du warst unser vorbild RiP KMER MAN Wir alle denken an dich

BUS LTB HFL crew du warst unser vorbild

]]>
by: Robert http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/07/23/fuer-mich-solls-heute-acid-regnen/#comment-11556 Thu, 23 Dec 2010 07:53:24 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/07/23/fuer-mich-solls-heute-acid-regnen/#comment-11556 Der Track heißt Hildegard! un ja einfach geiler song geiler text un das beschreibt eigentlich die band doch fast perfekt und vorallem was auf den konzerten abgeht^^ Der Track heißt Hildegard!

un ja einfach geiler song geiler text un das beschreibt eigentlich die band doch fast perfekt und vorallem was auf den konzerten abgeht^^

]]>
by: ESAW http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/11/24/im-thueringer-wald-da-essen-sie-noch-hunde/#comment-11542 Tue, 21 Dec 2010 15:07:32 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/11/24/im-thueringer-wald-da-essen-sie-noch-hunde/#comment-11542 Ja stimmt, in Gold...., Schw...., Vier...., Stei...., Laus.... und Steinh.... ist es mir bekannt, passiert aber alles unter der Hand. Familie und Kumpels werden dazu eingeladen. Fremde kommen nicht in den Genuß. Ja stimmt, in Gold…., Schw…., Vier…., Stei…., Laus…. und Steinh…. ist es mir bekannt, passiert aber alles unter der Hand. Familie und Kumpels werden dazu eingeladen. Fremde kommen nicht in den Genuß.

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/06/09/wg-leben/#comment-11306 Tue, 07 Dec 2010 23:28:13 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/06/09/wg-leben/#comment-11306 das war alles vor deinem einzug und damit natürlich auch vor deinem auszug... ;) das war alles vor deinem einzug und damit natürlich auch vor deinem auszug… ;)

]]>
by: der weihnachtskot http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/06/09/wg-leben/#comment-11296 Mon, 06 Dec 2010 18:18:49 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/06/09/wg-leben/#comment-11296 boah ihr habe echt nix zu tun...ich glaub ich zieh wieder ein bei euch :) boah ihr habe echt nix zu tun…ich glaub ich zieh wieder ein bei euch :)

]]>
by: Berlinsolek http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-11216 Tue, 23 Nov 2010 20:54:09 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-11216 Als die Faszination für Grafitti begann,standen eure Bilder überall.Ich habe noch diese alte Zeitung die ich immer in Ehren halten werde- Züge von euch,sein Name zu lesen.....Es macht einen traurig,auch ohne ihn gekannt zu haben. Für Grafitti zu sterben...das hart.Aber ihr liebt den mist,Liebe ist gut.....Ihr seit erinnerung meiner Jugend. Danke euch,habt euch lieb.leben ist kurz. Alles gute kmer.Ruhe friedlich. berlin Als die Faszination für Grafitti begann,standen eure Bilder überall.Ich habe noch diese alte Zeitung die ich immer in Ehren halten werde- Züge von euch,sein Name zu lesen…..Es macht einen traurig,auch ohne ihn gekannt zu haben.

Für Grafitti zu sterben…das hart.Aber ihr liebt den mist,Liebe ist gut…..Ihr seit erinnerung meiner Jugend.

Danke euch,habt euch lieb.leben ist kurz.

Alles gute kmer.Ruhe friedlich.
berlin

]]>
by: johan http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/11/06/mucke/#comment-10846 Sun, 07 Nov 2010 18:25:18 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/11/06/mucke/#comment-10846 http://www.youtube.com/watch?v=7hWVoEKpBL4 http://www.youtube.com/watch?v=7hWVoEKpBL4

]]>
by: biki http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/10/16/hauste-rein-mtv/#comment-10596 Sat, 16 Oct 2010 18:47:34 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/10/16/hauste-rein-mtv/#comment-10596 ... soso du liest also die financial times :D … soso du liest also die financial times :D

]]>
by: powned http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/10/13/banksys-simpsons-intro/#comment-10526 Thu, 14 Oct 2010 10:11:28 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/10/13/banksys-simpsons-intro/#comment-10526 thats great... thats great…

]]>
by: gesicht zeigen gegen deutschland! « im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/09/10/bremen-mobivideo3/#comment-10376 Thu, 30 Sep 2010 16:02:11 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/09/10/bremen-mobivideo3/#comment-10376 [...] und noch ein mobivideo: [...] […] und noch ein mobivideo: […]

]]>
by: verschwörungsblabla am 11.september « im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/11/alle-waren-sie-da/#comment-10241 Mon, 13 Sep 2010 19:00:55 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/11/alle-waren-sie-da/#comment-10241 [...] ich hab mir diese freiheit-statt-angst-demo in diesem jahr nicht gegeben. aber gnurpsnewoel hat ein paar schöne fotos von den vögeln online, die sich da immer so rumtreiben&#8230; via classless.org [...] […] ich hab mir diese freiheit-statt-angst-demo in diesem jahr nicht gegeben. aber gnurpsnewoel hat ein paar schöne fotos von den vögeln online, die sich da immer so rumtreiben… via classless.org […]

]]>
by: verschwörungsblabla am 11.september « im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/09/13/freiheit-statt-angst-demo/#comment-10240 Mon, 13 Sep 2010 19:00:30 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/09/13/freiheit-statt-angst-demo/#comment-10240 [...] ich hab mir diese freiheit-statt-angst-demo in diesem jahr nicht gegeben. aber gnurpsnewoel hat ein paar schöne fotos von den vögeln online, die sich da immer so rumtreiben&#8230; via classless.org [...] […] ich hab mir diese freiheit-statt-angst-demo in diesem jahr nicht gegeben. aber gnurpsnewoel hat ein paar schöne fotos von den vögeln online, die sich da immer so rumtreiben… via classless.org […]

]]>
by: bolle http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/09/05/tote-tiere/#comment-10165 Sun, 05 Sep 2010 18:40:17 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/09/05/tote-tiere/#comment-10165 so fucking shit 90ies. boring. so fucking shit 90ies. boring.

]]>
by: kroko http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/08/27/ddrkommunismus/#comment-10105 Tue, 31 Aug 2010 20:29:05 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/08/27/ddrkommunismus/#comment-10105 setzen. sechs. sebastian. setzen. sechs. sebastian.

]]>
by: cap http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/08/22/kein-tag-fuer-deutschland/#comment-10051 Tue, 24 Aug 2010 01:53:43 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/08/22/kein-tag-fuer-deutschland/#comment-10051 oh wie ist das schön! an dem mobi-vid hat mir ja besonders das alte a&#38;k transpi "no love for the nation" aus gö gefallen. was war das für eine nette vorabenddemo. aber auch sonst sehr fein. hab es auch gleich mal bei mir verlinkt. oh wie ist das schön!
an dem mobi-vid hat mir ja besonders das alte a&k transpi „no love for the nation“ aus gö gefallen. was war das für eine nette vorabenddemo. aber auch sonst sehr fein. hab es auch gleich mal bei mir verlinkt.

]]>
by: FroStytHedOpemAn http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-10008 Tue, 17 Aug 2010 09:57:53 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-10008 nicht persöhnlich gekannt. ..warst ein guteer junngeee! nicht persöhnlich gekannt.

..warst ein guteer junngeee!

]]>
by: VOLK78 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-9910 Thu, 05 Aug 2010 15:20:37 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-9910 wer ihn nicht gekannt hat soll seine fresse halten. ihr wichser wer ihn nicht gekannt hat soll seine fresse halten. ihr wichser

]]>
by: VOLK78 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-9909 Thu, 05 Aug 2010 15:19:18 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-9909 miran aka info,haek...... . aes crew.... miran aka info,haek…… . aes crew….

]]>
by: VOLK78 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-9907 Wed, 04 Aug 2010 14:20:59 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-9907 IM UNTERGRUND HABEN WIR VIEL GELACHT. AM TAGE UNSERE FOTOS GEMACHT. UND IMMER WENN ICH EINEN ROTEN OPEL CALIBRA SEH ,DENK ICH AN DICH. HSK UND HCF SIND TRAURIG DAS ES SOWEIT KOMMEN MUSSTE. IM UNTERGRUND HABEN WIR VIEL GELACHT.

AM TAGE UNSERE FOTOS GEMACHT.

UND IMMER WENN ICH EINEN ROTEN OPEL CALIBRA SEH ,DENK ICH AN DICH.

HSK UND HCF SIND TRAURIG DAS ES SOWEIT KOMMEN MUSSTE.

]]>
by: VOLK 78 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-9906 Wed, 04 Aug 2010 14:16:19 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-9906 HAB DICH KENENGELERNT . DA WAR ICH NO EN JANZ KLEENER. WERDE UNSERE AKTIONEN NIE VERGESSEN. IM UNTERGRUND HABEN WIR VIEL GELACHT.AM TAGE UNSERE FOTOS GEMACHT. WIR SEHN UNS IN DER HÖLLE..... PEACE HAB DICH KENENGELERNT . DA WAR ICH NO EN JANZ KLEENER. WERDE UNSERE AKTIONEN NIE VERGESSEN. IM UNTERGRUND HABEN WIR VIEL GELACHT.AM TAGE UNSERE FOTOS GEMACHT.

WIR SEHN UNS IN DER HÖLLE…..

PEACE

]]>
by: Polizeigewalt immer schlimmer « love münster – support göttingen http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/09/2-4-jahre/#comment-9681 Sat, 10 Jul 2010 11:05:10 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/09/2-4-jahre/#comment-9681 [...] &#8230;oder in den USA http://immomentvorbei.blogsport.de/?p=939 http://de.indymedia.org/2010/07/285882.shtml [...] […] …oder in den USA http://immomentvorbei.blogsport.de/?p=939 http://de.indymedia.org/2010/07/285882.shtml […]

]]>
by: mobster http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/09/2-4-jahre/#comment-9680 Sat, 10 Jul 2010 10:30:32 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/09/2-4-jahre/#comment-9680 Man könnte es auch eine Hinrichtung nennen: http://www.youtube.com/watch?v=jFNDK8PQGNw Man könnte es auch eine Hinrichtung nennen: http://www.youtube.com/watch?v=jFNDK8PQGNw

]]>
by: Die9 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-9660 Wed, 07 Jul 2010 15:24:51 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-9660 Noch mehr BIlder von DEM KING OF TRAINS !! RIP http://www.file-upload.net/download-2655396/Kmer-Bilder.zip.html Noch mehr BIlder von DEM KING OF TRAINS !! RIP
http://www.file-upload.net/download-2655396/Kmer-Bilder.zip.html

]]>
by: egal http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/06/dieser-deutschland-ist-ein-mordskerl/#comment-9659 Wed, 07 Jul 2010 14:52:50 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/06/dieser-deutschland-ist-ein-mordskerl/#comment-9659 http://tinyurl.com/32kqlks http://tinyurl.com/32kqlks

]]>
by: dieser deutschland ist ein mordskerl… « im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/04/schwarzrotgold/#comment-9656 Tue, 06 Jul 2010 19:52:36 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/04/schwarzrotgold/#comment-9656 [...] weg mit dem btmg! &#171; schwarzrotgold [...] […] weg mit dem btmg! « schwarzrotgold […]

]]>
by: cap http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/04/schwarzrotgold/#comment-9654 Tue, 06 Jul 2010 14:39:56 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/04/schwarzrotgold/#comment-9654 sehr schöner song. ich find die jungs ja großartig. sehr schöner song. ich find die jungs ja großartig.

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/20/slogans-gegen-deutschland/#comment-9646 Mon, 05 Jul 2010 20:51:59 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/20/slogans-gegen-deutschland/#comment-9646 ja, doyo, dass hört sich reichlich blöde an! ja, doyo, dass hört sich reichlich blöde an!

]]>
by: egal http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/04/schwarzrotgold/#comment-9648 Mon, 05 Jul 2010 22:47:56 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/04/schwarzrotgold/#comment-9648 ne gute video-version: http://www.youtube.com/watch?v=_d5PMhYlkm8 ne gute video-version:
http://www.youtube.com/watch?v=_d5PMhYlkm8

]]>
by: Britta http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/29/der-rest-ist-karaoke/#comment-9647 Mon, 05 Jul 2010 21:35:11 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/29/der-rest-ist-karaoke/#comment-9647 Das war so ein Wahnsinn. Das lustigste was ich je erlebt habe. Hunderte Menschen hysterisieren zusammen und lieben sich. meeeeeeeeeeeeeehr!!!! Das war so ein Wahnsinn. Das lustigste was ich je erlebt habe. Hunderte Menschen hysterisieren zusammen und lieben sich. meeeeeeeeeeeeeehr!!!!

]]>
by: Euer Feind http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/20/slogans-gegen-deutschland/#comment-9645 Mon, 05 Jul 2010 18:23:27 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/20/slogans-gegen-deutschland/#comment-9645 Ahah. Noch eine schwule Zeckenseite!!! Nur Kaputte hier. Leute wenn euch hier nicht gefällt, dann VERPISST EUCH!!!!! Ích wette ihr bekommt alle Hartz4 und hängt uns auf der Tasche. Zeckenpack und Tierhasser!!!! :D Ahah. Noch eine schwule Zeckenseite!!! Nur Kaputte hier. Leute wenn euch hier nicht gefällt, dann VERPISST EUCH!!!!! Ích wette ihr bekommt alle Hartz4 und hängt uns auf der Tasche. Zeckenpack und Tierhasser!!!! :D

]]>
by: doyo http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/20/slogans-gegen-deutschland/#comment-9640 Mon, 05 Jul 2010 11:59:56 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/20/slogans-gegen-deutschland/#comment-9640 das hört sich jetzt zwar blöd an, aber warum verpisst ihr euch nicht einfach, wenn ihr dieses Land so hasst?? Ihr seit echt kein bisschen besser, als die Glatzköppe! das hört sich jetzt zwar blöd an, aber warum verpisst ihr euch nicht einfach, wenn ihr dieses Land so hasst?? Ihr seit echt kein bisschen besser, als die Glatzköppe!

]]>
by: Ein bisschen Marx « love münster – support göttingen http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/02/karl-marx-vs-katy-perry/#comment-9638 Mon, 05 Jul 2010 06:15:51 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/02/karl-marx-vs-katy-perry/#comment-9638 [...] [via immomentvorbei.blogsport.de] [...] […] [via immomentvorbei.blogsport.de] […]

]]>
by: human http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/02/karl-marx-vs-katy-perry/#comment-9625 Fri, 02 Jul 2010 17:56:23 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/02/karl-marx-vs-katy-perry/#comment-9625 i read your blog and i liked it... ;) i read your blog and i liked it… ;)

]]>
by: I read some Marx – Katy Perry feat. Atze Karl « Human Traffic ☭ gegen die deutsche Langeweile http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/02/karl-marx-vs-katy-perry/#comment-9624 Fri, 02 Jul 2010 17:56:06 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/07/02/karl-marx-vs-katy-perry/#comment-9624 [...] via. [...] […] via. […]

]]>
by: bikibiki http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/29/der-rest-ist-karaoke/#comment-9543 Thu, 01 Jul 2010 06:55:25 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/29/der-rest-ist-karaoke/#comment-9543 hahahahha großartig hahahahha großartig

]]>
by: acy http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/29/der-rest-ist-karaoke/#comment-9538 Wed, 30 Jun 2010 08:40:01 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/29/der-rest-ist-karaoke/#comment-9538 schrecklich. und als nächstes ist wieder happy hardcore angesagt. schrecklich. und als nächstes ist wieder happy hardcore angesagt.

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9537 Tue, 29 Jun 2010 20:12:14 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9537 @a. mich interessiert nicht die "schuldfrage", mich interessiert, warum diese widerlichen antiimperialisten lügen verbreiten um sich selbst als arme friedliche opfer der bösen soldaten hinzustellen. hab ich aber nun hier drüber auch schon zu genüge was zu geschrieben. @a.
mich interessiert nicht die „schuldfrage“, mich interessiert, warum diese widerlichen antiimperialisten lügen verbreiten um sich selbst als arme friedliche opfer der bösen soldaten hinzustellen. hab ich aber nun hier drüber auch schon zu genüge was zu geschrieben.

]]>
by: a. http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9527 Sun, 27 Jun 2010 12:35:06 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9527 Wieso interessiert dich überhaupt die Schuldfrage, wer dort mit der Gewalt angefangen hat ? Warum meinst du irgendein Erkenntnisgewinn über das Nahostgebiet zu bekommen, wenn du bemerkst das auch die Schiffpassagiere gewalttätig waren. Ist es dir wirklich so wichtig zu bestimmen wer der Schuldige bei dieser Aktion war ? Sich mit dieser Frage zu beschäftigen ist es doch nicht wert. Du wirst dich doch nur im Kreis drehen. Oder wenn du schon für eine Seite Partei genommen hast kommst du auch nicht weiter als zu Schuldbekenntnissen der gegenseiten. Wieso interessiert dich überhaupt die Schuldfrage, wer dort mit der Gewalt angefangen hat ?
Warum meinst du irgendein Erkenntnisgewinn über das Nahostgebiet zu bekommen, wenn du bemerkst das auch die Schiffpassagiere gewalttätig waren.
Ist es dir wirklich so wichtig zu bestimmen wer der Schuldige bei dieser Aktion war ?
Sich mit dieser Frage zu beschäftigen ist es doch nicht wert.
Du wirst dich doch nur im Kreis drehen.
Oder wenn du schon für eine Seite Partei genommen hast kommst du auch nicht weiter als zu Schuldbekenntnissen der gegenseiten.

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9520 Tue, 22 Jun 2010 23:55:02 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9520 von dir erwarte ich immernoch quellen, zitate, usw. für deine behauptungen. themawechsel is nich... von dir erwarte ich immernoch quellen, zitate, usw. für deine behauptungen. themawechsel is nich…

]]>
by: baHamas http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9519 Tue, 22 Jun 2010 13:27:46 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9519 warum hatten sie diese dann dabei? warum hatten sie diese dann dabei?

]]>
by: egal http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/21/kein-bund-fuers-leben/#comment-9516 Mon, 21 Jun 2010 09:50:59 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/21/kein-bund-fuers-leben/#comment-9516 Kick militarism out of the classroom! Das Militär ist kein normaler Arbeitgeber! Proteste gegen Rekrutierungsversuche der Bundeswehr an der Alfred-Wegener-Oberschule in Berlin am 28ten Juni Fährt der Panzer die neuen Rekrut_innen demnächst direkt vom Schulhof in die Kaserne? Dies bleibt in unmittelbarer Zukunft zumindest unwahrscheinlich, jedoch ist in letzter Zeit eine massive Militarisierung der Bildungseinrichtungen sichtbar geworden. Ein wichtiger Vorstoß derjenigen, die die Präsenz der Bundeswehr an Schulen befürworten, stammt von der CDU-Fraktion der Steglitz-Zehlendorfer Bezirksverordnetenversammlung (BVV): Ihrer Meinung nach solle das Bezirksamt den Schulen empfehlen, Informationsveranstaltungen mit Jugendoffizieren der Bundeswehr regelmäßig durchzuführen (dem stimmten die Grünen in der BVV zu). Schon der Name des Antrags vom 6ten Dezember lässt aufhorchen: “Bundeswehr an die Schulen” ! Explizit ist die Rede von “Rekrutierung” des zukünftigen “Führungspersonals” . Am 28ten Juni sollen Schüler_innen der Alfred-Wegener-Oberschule durch Jugendoffiziere über Berufsperspektiven informiert werden (so wie insgesamt ca. 400.000 ihrer Mitschüler_innen in Deutschland im Jahr 2009) . Die Veranstaltung findet jährlich statt, über Details schweigt sich die Schulleitung aus. In der Regel besteht bei derartigen Veranstaltungen Anwesenheitspflicht! Wir wollen beidem widersprechen, denn die alleinige Aufgabe von Militärapparaten ist Vorbereitung auf, Bereitschaft zum und Durchführung von Krieg, also der gewaltsamen Durchsetzung “nationaler” (z.B. Ökonomischer) Interessen. Die Aufgabe von Jugendoffizieren wiederum ist die Herstellung von Akzeptanz und Befürwortung von Bundeswehr und Wehrpflicht (im Militärsprech: “Erhaltung und Festigung des Grundkonsens über die Sicherheits- und Verteidigungspolitik Deutschlands”) . Ein solcher “Grundkonsens” existiert jedoch weder in den Ländern, in denen Deutschland Krieg führt, noch an der “Heimatfront”! Doch der Widerstand wächst und zeigt Wirkung: Am 26ten März folgten über 100 Schüler_innen und Antimilitarist_innen unserem Aufruf und demonstrierten vor dem Schadow-Gymnasium in Zehlendorf gegen eine Werbeversuche eines Ex-Offiziers. Eine für den 27ten Mai geplante Werbeveranstaltung am Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasium wurde von der Schulleitung aufgrund des Drucks militärkritischer Schüler_innen abgesagt. Die “Grünen” im Abgeordnetenhaus lehnen seit Neuestem die Wehrdienstberatungen an berliner Schulen ab und der Haupvorstand der Lehrer_innen-Gewerkschaft GEW wendet sich “entschieden gegen den zunehmenden Einfluss der Bundeswehr auf die inhaltliche Gesatltung des Unterrichts” . Wir wollen der Bundeswehr am 28ten Juni erneut nicht das “Feld” überlassen und rufen alle Schüler_innen, Bildungsaktivist_innen, Lehrer_innen, Eltern, Friedensbewegte und Antimilitarist_innen zur Teilnahme an einer Kundgebung vor der Schule und kreativen Störaktionen auf. Beteiligt euch beim neu gegründeten berliner Bündnis gegen Militärpräsenz an Bildungseinrichtungen! gez.: unabhängige Schüler_innen-Initiative Klassen-Kampf Süd-West (KKSW) Helm ab, Hirn rein und dann raus aus Schule und Uni! Montag, 28ter Juni, vorerst 10.00 Uhr (achtet auf Ankündigungen) Alfred-Wegener-Oberschule, Im Gehege 6, 14195 Berlin (U-Bhf. Dahlem-Dorf) Kick militarism out of the classroom!
Das Militär ist kein normaler Arbeitgeber!

Proteste gegen Rekrutierungsversuche der Bundeswehr an der Alfred-Wegener-Oberschule in Berlin am 28ten Juni

Fährt der Panzer die neuen Rekrut_innen demnächst direkt vom Schulhof in die Kaserne? Dies bleibt in unmittelbarer Zukunft zumindest unwahrscheinlich, jedoch ist in letzter Zeit eine massive Militarisierung der Bildungseinrichtungen sichtbar geworden. Ein wichtiger Vorstoß derjenigen, die die Präsenz der Bundeswehr an Schulen befürworten, stammt von der CDU-Fraktion der Steglitz-Zehlendorfer Bezirksverordnetenversammlung (BVV):
Ihrer Meinung nach solle das Bezirksamt den Schulen empfehlen, Informationsveranstaltungen mit Jugendoffizieren der Bundeswehr regelmäßig durchzuführen (dem stimmten die Grünen in der BVV zu). Schon der Name des Antrags vom 6ten Dezember lässt aufhorchen: “Bundeswehr an die Schulen” ! Explizit ist die Rede von “Rekrutierung” des zukünftigen “Führungspersonals” .

Am 28ten Juni sollen Schüler_innen der Alfred-Wegener-Oberschule durch Jugendoffiziere über Berufsperspektiven informiert werden (so wie insgesamt ca. 400.000 ihrer Mitschüler_innen in Deutschland im Jahr 2009) . Die Veranstaltung findet jährlich statt, über Details schweigt sich die Schulleitung aus. In der Regel besteht bei derartigen Veranstaltungen Anwesenheitspflicht!

Wir wollen beidem widersprechen, denn die alleinige Aufgabe von Militärapparaten ist Vorbereitung auf, Bereitschaft zum und Durchführung von Krieg, also der gewaltsamen Durchsetzung “nationaler” (z.B. Ökonomischer) Interessen. Die Aufgabe von Jugendoffizieren wiederum ist die Herstellung von Akzeptanz und Befürwortung von Bundeswehr und Wehrpflicht (im Militärsprech: “Erhaltung und Festigung des Grundkonsens über die Sicherheits- und Verteidigungspolitik Deutschlands”) . Ein solcher “Grundkonsens” existiert jedoch weder in den Ländern, in denen Deutschland Krieg führt, noch an der “Heimatfront”!

Doch der Widerstand wächst und zeigt Wirkung: Am 26ten März folgten über 100 Schüler_innen und Antimilitarist_innen unserem Aufruf und demonstrierten vor dem Schadow-Gymnasium in Zehlendorf gegen eine Werbeversuche eines Ex-Offiziers.
Eine für den 27ten Mai geplante Werbeveranstaltung am Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasium wurde von der Schulleitung aufgrund des Drucks militärkritischer Schüler_innen abgesagt.
Die “Grünen” im Abgeordnetenhaus lehnen seit Neuestem die Wehrdienstberatungen an berliner Schulen ab und der Haupvorstand der Lehrer_innen-Gewerkschaft GEW wendet sich “entschieden gegen den zunehmenden Einfluss der Bundeswehr auf die inhaltliche Gesatltung des Unterrichts” .

Wir wollen der Bundeswehr am 28ten Juni erneut nicht das “Feld” überlassen und rufen alle Schüler_innen, Bildungsaktivist_innen, Lehrer_innen, Eltern, Friedensbewegte und Antimilitarist_innen zur Teilnahme an einer Kundgebung vor der Schule und kreativen Störaktionen auf. Beteiligt euch beim neu gegründeten berliner Bündnis gegen Militärpräsenz an Bildungseinrichtungen!

gez.: unabhängige Schüler_innen-Initiative Klassen-Kampf Süd-West (KKSW)

Helm ab, Hirn rein und dann raus aus Schule und Uni!

Montag, 28ter Juni, vorerst 10.00 Uhr (achtet auf Ankündigungen)
Alfred-Wegener-Oberschule,

Im Gehege 6, 14195 Berlin (U-Bhf. Dahlem-Dorf)

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9509 Sun, 20 Jun 2010 22:06:40 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9509 alle anderen behaupten das aber eben SCHON und wozu ist ja offensichtlich und wurde hier auch schon erläutert. du laberst dann eben immernoch was von hilfsgütern, um die es eben auch nicht ging. alle anderen behaupten das aber eben SCHON und wozu ist ja offensichtlich und wurde hier auch schon erläutert.
du laberst dann eben immernoch was von hilfsgütern, um die es eben auch nicht ging.

]]>
by: iuzad http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9496 Fri, 18 Jun 2010 23:19:30 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9496 @ im*moment*vorbei: ich behaupte ja eben gerade NICHT, dass es friedliche aktivisten waren. wozu auch? der "skandal" ist da wohl eher, dass du es gern so hättest und es auch weiter behauptest. lern erstmal lesen. und skandalisier weiter, dass sich menschen mit hilfsgütern gegen menschen mit waffen wehren. aber als würde das "unfriedlich sein" (schon ein selten blöder vorwurf, dass jemand nicht "friedlich" ist) an dem vorgehen der soldaten, die schiffe zu entern, etwas ändern. "piraten" hab ich nicht umsonst in anführungsstriche gesetzt, doch entern bleibt entern. @ im*moment*vorbei:

ich behaupte ja eben gerade NICHT, dass es friedliche aktivisten waren. wozu auch?
der „skandal“ ist da wohl eher, dass du es gern so hättest und es auch weiter behauptest. lern erstmal lesen. und skandalisier weiter, dass sich menschen mit hilfsgütern gegen menschen mit waffen wehren.

aber als würde das „unfriedlich sein“ (schon ein selten blöder vorwurf, dass jemand nicht „friedlich“ ist) an dem vorgehen der soldaten, die schiffe zu entern, etwas ändern. „piraten“ hab ich nicht umsonst in anführungsstriche gesetzt, doch entern bleibt entern.

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9461 Thu, 17 Jun 2010 22:54:44 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9461 @iuzad: der "skandal" ist, dass trolls wie du überall behaupten, dass es friedliche friedensaktivisten waren, um israel böse dastehen zu lassen. und der quatsch mit der "piraterie" gehört in die gleiche kiste und ist dazu auch noch schlicht falsch. aber das ist dir ja egal... baHamas: so, letzte aufforderung. entweder du kannst hier irgendwas mit links, texten oder sonstwie arumentieren und belegen, oder es ist schlich schicht im schacht. eine plumpe behauptung wird nicht dadurch wahrer, dass man sie wortgewaltig wiederholt. und waht the fuck ist "imperialistische kettenhunde"? du hast doch echt ein ding zu laufen! btw: ich hab nie gesat, das erschießen klar geht. wie kommst du auf den mist. und dann behauptest du auch noch im gleichen satz, dass es keine aufforderung gab die entsprechenden gewässer nicht zu befahren. das ist doch einfach nur realitätsverweigerung. @iuzad:
der „skandal“ ist, dass trolls wie du überall behaupten, dass es friedliche friedensaktivisten waren, um israel böse dastehen zu lassen. und der quatsch mit der „piraterie“ gehört in die gleiche kiste und ist dazu auch noch schlicht falsch. aber das ist dir ja egal…

baHamas:
so, letzte aufforderung. entweder du kannst hier irgendwas mit links, texten oder sonstwie arumentieren und belegen, oder es ist schlich schicht im schacht. eine plumpe behauptung wird nicht dadurch wahrer, dass man sie wortgewaltig wiederholt. und waht the fuck ist „imperialistische kettenhunde“? du hast doch echt ein ding zu laufen!
btw: ich hab nie gesat, das erschießen klar geht. wie kommst du auf den mist. und dann behauptest du auch noch im gleichen satz, dass es keine aufforderung gab die entsprechenden gewässer nicht zu befahren. das ist doch einfach nur realitätsverweigerung.

]]>
by: iuzad http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9459 Thu, 17 Jun 2010 20:31:49 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9459 "denn „friedlich“, „schlafend“, „humanitär“ sieht numal anders aus: http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-55928.html" SKANDAL! es waren keine pazifisten und sie haben sich MIT GEWALT (!!!!!) gegen bewaffnete "piraten" gewehrt. SKANDAL!!! „denn „friedlich“, „schlafend“, „humanitär“ sieht numal anders aus:
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-55928.html“

SKANDAL! es waren keine pazifisten und sie haben sich MIT GEWALT (!!!!!) gegen bewaffnete „piraten“ gewehrt. SKANDAL!!!

]]>
by: baHamas http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9450 Thu, 17 Jun 2010 15:32:24 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9450 also erschießung gehen schon klar, wenn man mehr als ungebeten kommt ohne vorher die aufforderung zu erteilen, die entsprechenden gewässer nicht zu befahren, und dann verständlicherweise von bord vertrieben wird? und wenn die hummelantifa nicht rassistisch ist, was ist denn dann islamophobie bitte? mal ganz davon abgesehen, dass man dieser gruppierung nun wirklich als imperialistische kettenhunde bezeichnen kann. also erschießung gehen schon klar, wenn man mehr als ungebeten kommt ohne vorher die aufforderung zu erteilen, die entsprechenden gewässer nicht zu befahren, und dann verständlicherweise von bord vertrieben wird?

und wenn die hummelantifa nicht rassistisch ist, was ist denn dann islamophobie bitte? mal ganz davon abgesehen, dass man dieser gruppierung nun wirklich als imperialistische kettenhunde bezeichnen kann.

]]>
by: partyzionist » Blog Archive » Antisemitischer Überfall auf 17-jährigen Israeli in Laucha! http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/17/die-provinz-und-die-nazis/#comment-9430 Thu, 17 Jun 2010 08:55:15 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/17/die-provinz-und-die-nazis/#comment-9430 [...] [Nachtrag:  im*moment*vorbei hat diesen hintergrundartikelartikel aufgetan] [...] […] [Nachtrag:  im*moment*vorbei hat diesen hintergrundartikelartikel aufgetan] […]

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9425 Thu, 17 Jun 2010 00:44:24 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9425 mir sind im gegensatz zur bahams von der hummelantifa keine rassistischen und sexistischen texte bekannt, aber du kannst ja gerne mal ein paar quellen nennen! im übrigen hab ich mich bis zu diesem zeitpunkt noch nie zur hummelantifa geäußert, weshalb mich deine vorwurfsvolle unterstellung ein wenig überrascht. es ging bei dieser aktion nicht um „hilfslieferungen“, sondern um ein brechen der blockade und internationale presse und druck. das sagen ja selbst die linksparteispinner und die restlichen organisatoren. also laß doch deine pseudorhetorischen fragen. zu meiner „position zu den erschießungen an bord des schiffes“ könnte ich wohl nen halben roman schreiben. zunächst mal fände ich es wünschenswert, wenn wenigstens diejeniegen, die sich als linksradikal bezeichnen aufhören würden einseitige schilderungen und schuldzuweisungen zu verbreiten, denn „friedlich“, „schlafend“, „humanitär“ sieht numal anders aus: http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-55928.html und mit antisemitischen islamisten sollte man sich als „menschenrechtsaktivist“ auch lieber nicht einlassen, ob auf nem schiff oder auf ner demo: http://jungle-world.com/artikel/2010/23/41082.html mir sind im gegensatz zur bahams von der hummelantifa keine rassistischen und sexistischen texte bekannt, aber du kannst ja gerne mal ein paar quellen nennen! im übrigen hab ich mich bis zu diesem zeitpunkt noch nie zur hummelantifa geäußert, weshalb mich deine vorwurfsvolle unterstellung ein wenig überrascht.

es ging bei dieser aktion nicht um „hilfslieferungen“, sondern um ein brechen der blockade und internationale presse und druck. das sagen ja selbst die linksparteispinner und die restlichen organisatoren. also laß doch deine pseudorhetorischen fragen.

zu meiner „position zu den erschießungen an bord des schiffes“ könnte ich wohl nen halben roman schreiben. zunächst mal fände ich es wünschenswert, wenn wenigstens diejeniegen, die sich als linksradikal bezeichnen aufhören würden einseitige schilderungen und schuldzuweisungen zu verbreiten, denn „friedlich“, „schlafend“, „humanitär“ sieht numal anders aus:
http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotostrecke-55928.html

und mit antisemitischen islamisten sollte man sich als „menschenrechtsaktivist“ auch lieber nicht einlassen, ob auf nem schiff oder auf ner demo:
http://jungle-world.com/artikel/2010/23/41082.html

]]>
by: baHamas http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9419 Wed, 16 Jun 2010 09:29:18 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9419 und warum ist die bahamas indiskutabel? warum ist es die hummel-antifa nicht, die genau den selben senf absondert? und was war es sonst, was auf dem schiff war? keine hilfslieferungen? und was ist nun deine position zu den erschießungen an bord des schiffes? und warum ist die bahamas indiskutabel? warum ist es die hummel-antifa nicht, die genau den selben senf absondert?

und was war es sonst, was auf dem schiff war? keine hilfslieferungen?

und was ist nun deine position zu den erschießungen an bord des schiffes?

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/02/friedlich-oder-militant/#comment-9399 Thu, 10 Jun 2010 21:05:15 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/02/friedlich-oder-militant/#comment-9399 @rot: ich habe mit dem posting nur zeigen wollen, dass das gelaber von den armen "schlafenden, friedlichen menschenrechtsaktivisten", die einfach so abgeknallt wurden, nicht stimmt. über das verhalten der soldaten habe ich garnichts ausgesagt. aber es waren nunmal nicht einfach "hilfslieferungen" und es gab nicht nur eine agressive seite - auch wenn du und deine antiimp-freunde das gerne so darstellen, um eine klar böse und eine klar gute seite herbeihaluzinieren zu können... im übrigen finde ich die inhalte, die bei miltanten aktionen den antrieb geben, durchaus ne sehr wichtige nummer und finde nicht einfach alles geil, wo es knallt und rummst. da unterscheiden wir uns wohl einfach. @rot:
ich habe mit dem posting nur zeigen wollen, dass das gelaber von den armen „schlafenden, friedlichen menschenrechtsaktivisten“, die einfach so abgeknallt wurden, nicht stimmt. über das verhalten der soldaten habe ich garnichts ausgesagt. aber es waren nunmal nicht einfach „hilfslieferungen“ und es gab nicht nur eine agressive seite – auch wenn du und deine antiimp-freunde das gerne so darstellen, um eine klar böse und eine klar gute seite herbeihaluzinieren zu können…
im übrigen finde ich die inhalte, die bei miltanten aktionen den antrieb geben, durchaus ne sehr wichtige nummer und finde nicht einfach alles geil, wo es knallt und rummst. da unterscheiden wir uns wohl einfach.

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9398 Thu, 10 Jun 2010 21:02:15 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9398 @wendy: das sagt wieder einiges über dich aus. ich habe mit dem posting nur nochmal zeigen wollen, dass das gelaber von den armen "schlafenden, friedlichen menschenrechtsaktivisten", die einfach so abgeknallt wurden nicht stimmt. über das verhalten der soldaten habe ich garnichts ausgesagt. aber es waren unmal nicht einfach "hilfslieferungen" - auch wenn du und deine antiimp-freunde das gerne so darstellen, um eine klar böse und eine klar gute seite herbeihaluzinieren zu können... @baHamas: nee, das ist nix für mich, auch wenn das deinem plumpen schubladendenken widerspricht, finde ich die bahams indiskutabel! @wendy:
das sagt wieder einiges über dich aus. ich habe mit dem posting nur nochmal zeigen wollen, dass das gelaber von den armen „schlafenden, friedlichen menschenrechtsaktivisten“, die einfach so abgeknallt wurden nicht stimmt. über das verhalten der soldaten habe ich garnichts ausgesagt. aber es waren unmal nicht einfach „hilfslieferungen“ – auch wenn du und deine antiimp-freunde das gerne so darstellen, um eine klar böse und eine klar gute seite herbeihaluzinieren zu können…

@baHamas:
nee, das ist nix für mich, auch wenn das deinem plumpen schubladendenken widerspricht, finde ich die bahams indiskutabel!

]]>
by: rot http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/02/friedlich-oder-militant/#comment-9389 Tue, 08 Jun 2010 14:04:24 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/02/friedlich-oder-militant/#comment-9389 Als nächstes: immomentvorbei fordert Maschinengewehreinsatz beim 1. Mai - schließlich wurden die Polizisten mit Steinen und Brandsätzen angegriffen. Als nächstes: immomentvorbei fordert Maschinengewehreinsatz beim 1. Mai – schließlich wurden die Polizisten mit Steinen und Brandsätzen angegriffen.

]]>
by: baHamas http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9383 Sun, 06 Jun 2010 13:04:02 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9383 mensch, das ist doch was für dich: http://redaktion-bahamas.org/aktuell/100612kundgebung.html mensch, das ist doch was für dich:
http://redaktion-bahamas.org/aktuell/100612kundgebung.html

]]>
by: Wendy http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9377 Sat, 05 Jun 2010 14:53:58 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/05/gaza-aktivisten-nahmen-geiseln/#comment-9377 Arme Soldatchen. Dabei wollten sie doch nur ein wenig Hilfslieferungen stoppen. ;( Arme Soldatchen. Dabei wollten sie doch nur ein wenig Hilfslieferungen stoppen. ;(

]]>
by: Junge http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-9375 Sat, 05 Jun 2010 09:39:18 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/14/rip-kmer/#comment-9375 Wer war Miran neben "KMER"? Kannte ihn ueberhaupt jemand richtig? Vielleicht war es auch verdammt noch mal selbstmord? Ihr wisst was ich meine. Wer war Miran neben „KMER“? Kannte ihn ueberhaupt jemand richtig? Vielleicht war es auch verdammt noch mal selbstmord? Ihr wisst was ich meine.

]]>
by: Sprueher http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/15/noch-mehr-kmer-fotos/#comment-9373 Sat, 05 Jun 2010 05:05:01 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/15/noch-mehr-kmer-fotos/#comment-9373 Kannte eigentlich jemand auch mal den Menschen Miran? Ist traurig das so viele die ihn kannten nur ueber "kmer" reden koennen und das seine Zuege so fett wahren. Wer war Miran wirklich? Kannte eigentlich jemand auch mal den Menschen Miran? Ist traurig das so viele die ihn kannten nur ueber „kmer“ reden koennen und das seine Zuege so fett wahren. Wer war Miran wirklich?

]]>
by: antifa http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/02/friedlich-oder-militant/#comment-9366 Wed, 02 Jun 2010 20:13:10 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/02/friedlich-oder-militant/#comment-9366 alles so schön friedlich und dann üben diese soldaten auf einmal gewalt aus: http://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-3898174,00.html alles so schön friedlich und dann üben diese soldaten auf einmal gewalt aus:
http://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-3898174,00.html

]]>
by: cap http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/02/friedlich-oder-militant/#comment-9364 Wed, 02 Jun 2010 18:23:17 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/02/friedlich-oder-militant/#comment-9364 die leute möchten sich halt ihr weltbild herbeireden, auf teufel komm raus. da helfen leider keine fakten, wie die vids des idf. diese fallen dann halt immer unter die "bildhoheit von israel" und sind sowieso nur geschnitten oder verfälscht. lame! die leute möchten sich halt ihr weltbild herbeireden, auf teufel komm raus. da helfen leider keine fakten, wie die vids des idf. diese fallen dann halt immer unter die „bildhoheit von israel“ und sind sowieso nur geschnitten oder verfälscht. lame!

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/02/friedlich-oder-militant/#comment-9363 Wed, 02 Jun 2010 17:40:18 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/02/friedlich-oder-militant/#comment-9363 ach keny, nun laß doch mal deine beisreflexe weg. ich habe nur auf den total offensichtlichen widerspruch hingewisen, der zwischen der darstellung in vielen medien, bei vielen linken und allen islamisten auf der einen seite und der realität auf der anderen seite, besteht. schlafen und unbewaffnet sieht nunmal ganz anders aus und für das was so allgemein unter humanitären helfern und friedensaktivisten verstanden wird ist das verhalten von teilen der besatzung des einen schiffes halt eher unüblich, oder? da stellt sich dann die frage, warum sowas verbreitet wird und die antwort ist schnell gefunden. es geht um eine total einseitige berichterstattung gegen israel und genau bei dieser wird der kontext völlig ignoriert - auf vielen ebenen. das heißt nicht, das ich gut finde was da passiert ist - ganz im gegenteil. aber die realität scheint den "israelkritischen" propagandisten nicht schlimm genug zu sein, weshalb noch mit offensichtlichen lügen nachgeholfen wird. ach keny, nun laß doch mal deine beisreflexe weg.
ich habe nur auf den total offensichtlichen widerspruch hingewisen, der zwischen der darstellung in vielen medien, bei vielen linken und allen islamisten auf der einen seite und der realität auf der anderen seite, besteht. schlafen und unbewaffnet sieht nunmal ganz anders aus und für das was so allgemein unter humanitären helfern und friedensaktivisten verstanden wird ist das verhalten von teilen der besatzung des einen schiffes halt eher unüblich, oder? da stellt sich dann die frage, warum sowas verbreitet wird und die antwort ist schnell gefunden. es geht um eine total einseitige berichterstattung gegen israel und genau bei dieser wird der kontext völlig ignoriert – auf vielen ebenen. das heißt nicht, das ich gut finde was da passiert ist – ganz im gegenteil. aber die realität scheint den „israelkritischen“ propagandisten nicht schlimm genug zu sein, weshalb noch mit offensichtlichen lügen nachgeholfen wird.

]]>
by: keny http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/02/friedlich-oder-militant/#comment-9362 Wed, 02 Jun 2010 15:02:20 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/02/friedlich-oder-militant/#comment-9362 Und: Wenn ich Deine Wahrnehmung der Geschehnisse als "irre" oder "verrückt" bezeichnen würde, wäre das Geschrei über "Pathologisierung" sicher groß. Solltest du vielleicht auch mal im Hinterkopf behalten, bevor du anderen "Wahn" unterstellst. Und: Wenn ich Deine Wahrnehmung der Geschehnisse als „irre“ oder „verrückt“ bezeichnen würde, wäre das Geschrei über „Pathologisierung“ sicher groß. Solltest du vielleicht auch mal im Hinterkopf behalten, bevor du anderen „Wahn“ unterstellst.

]]>
by: keny http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/02/friedlich-oder-militant/#comment-9361 Wed, 02 Jun 2010 14:59:43 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/06/02/friedlich-oder-militant/#comment-9361 Achja, immer schön den Kontext weglassen, dann klappt's auch mit der Propaganda. Aber klar, auf unerklärliche Weise waren die unschuldigen israelischen Soldaten plötzlich auf dem Boot und wurden dann vollkommen aus heiterem Himmel und ohne Grund angegriffen ... Achja, immer schön den Kontext weglassen, dann klappt’s auch mit der Propaganda. Aber klar, auf unerklärliche Weise waren die unschuldigen israelischen Soldaten plötzlich auf dem Boot und wurden dann vollkommen aus heiterem Himmel und ohne Grund angegriffen …

]]>
by: lena http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/28/dumm-ist-der-der-dummes-tut/#comment-9358 Tue, 01 Jun 2010 07:14:58 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/28/dumm-ist-der-der-dummes-tut/#comment-9358 wenn dir die argumente ausgehen, dann zensierst du einfach, oder was? wenn dir die argumente ausgehen, dann zensierst du einfach, oder was?

]]>
by: bernd http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/28/dumm-ist-der-der-dummes-tut/#comment-9350 Mon, 31 May 2010 01:33:25 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/28/dumm-ist-der-der-dummes-tut/#comment-9350 guckst du hier: http://anti.blogsport.de/2010/05/24/offener-brief-an-die-kuenstlergruppe-surrend/ guckst du hier:
http://anti.blogsport.de/2010/05/24/offener-brief-an-die-kuenstlergruppe-surrend/

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/28/dumm-ist-der-der-dummes-tut/#comment-9339 Sat, 29 May 2010 21:15:55 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/28/dumm-ist-der-der-dummes-tut/#comment-9339 wer lesen kann ist klar im vorteil lieber helmut: <blockquote>"Wir haben genau diese automatisch ablaufende Reaktion in Deutschland erwartet", so Jan Egesborg. "Wenn man hier Israel kritisiert, geht es sofort um den Holocaust, dann bist du sofort Antisemit. Es gibt einen Mechanismus, den wir mit diesem Plakat auslösen und zeigen wollten."</blockquote> und was dein verweis auf das "jüdisch"sein bringen soll, würde mich fast so krass interessieren, wie die uraschen deiner leseschwäche... wer lesen kann ist klar im vorteil lieber helmut:

„Wir haben genau diese automatisch ablaufende Reaktion in Deutschland erwartet“, so Jan Egesborg. „Wenn man hier Israel kritisiert, geht es sofort um den Holocaust, dann bist du sofort Antisemit. Es gibt einen Mechanismus, den wir mit diesem Plakat auslösen und zeigen wollten.“

und was dein verweis auf das „jüdisch“sein bringen soll, würde mich fast so krass interessieren, wie die uraschen deiner leseschwäche…

]]>
by: helmut http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/28/dumm-ist-der-der-dummes-tut/#comment-9337 Sat, 29 May 2010 19:33:20 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/28/dumm-ist-der-der-dummes-tut/#comment-9337 die haben nie behauptet eine kritik an israel zu äußern. und wenn du so darauf reagierst, haben sie mit ihrer aktion ja auch nicht sooo unrecht. und schön, wenn du und deine täterenkelfreunde jan "eins in die fresse zimmern" dann kommt hoffentlich die idf und usa und antifa und "zimmert" euch danach "eins in die fresse", denn der jan ist lustigerweise jüdisch. und was hat das eigentlich mit wendy zu tun? die haben nie behauptet eine kritik an israel zu äußern. und wenn du so darauf reagierst, haben sie mit ihrer aktion ja auch nicht sooo unrecht.

und schön, wenn du und deine täterenkelfreunde jan „eins in die fresse zimmern“ dann kommt hoffentlich die idf und usa und antifa und „zimmert“ euch danach „eins in die fresse“, denn der jan ist lustigerweise jüdisch.

und was hat das eigentlich mit wendy zu tun?

]]>
by: tee http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/25/strassen-aus-zucker-kollektion/#comment-9335 Sat, 29 May 2010 10:26:46 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/25/strassen-aus-zucker-kollektion/#comment-9335 so etwas wiederum nehme ich dir wirklich nicht übel, du bloggott. so etwas wiederum nehme ich dir wirklich nicht übel, du bloggott.

]]>
by: tee http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/28/dumm-ist-der-der-dummes-tut/#comment-9334 Sat, 29 May 2010 01:43:35 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/28/dumm-ist-der-der-dummes-tut/#comment-9334 ich liebe wendy - muss echt grossartig sein. ich liebe wendy – muss echt grossartig sein.

]]>
by: Polemiker http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/28/dumm-ist-der-der-dummes-tut/#comment-9331 Fri, 28 May 2010 20:10:59 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/28/dumm-ist-der-der-dummes-tut/#comment-9331 Wieso irgendwer? Graf Koks ist sich mal wieder zu fein, oder einfach zu feige, selbst mal Hand anzulegen? Warum immer nur andere aufhetzen? Mach doch mal selbst was. Wieso irgendwer? Graf Koks ist sich mal wieder zu fein, oder einfach zu feige, selbst mal Hand anzulegen? Warum immer nur andere aufhetzen? Mach doch mal selbst was.

]]>
by: tee http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/25/strassen-aus-zucker-kollektion/#comment-9312 Tue, 25 May 2010 18:48:34 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/25/strassen-aus-zucker-kollektion/#comment-9312 ich bin stumpf. ich bin stumpf.

]]>
by: A.M.P. http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/02/wiedermal-ein-fehltritt/#comment-9216 Fri, 07 May 2010 23:56:46 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/02/wiedermal-ein-fehltritt/#comment-9216 Wie du das immer wieder aushälst? Respekt! Wie du das immer wieder aushälst? Respekt!

]]>
by: tee http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/02/wiedermal-ein-fehltritt/#comment-9214 Fri, 07 May 2010 19:14:45 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/02/wiedermal-ein-fehltritt/#comment-9214 mit wendy connecte ich mich lieber nicht. ein wutball ... sowas kannte ich noch gar nicht. ich masturbiere da ja lieber. mit wendy connecte ich mich lieber nicht.

ein wutball … sowas kannte ich noch gar nicht. ich masturbiere da ja lieber.

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/02/wiedermal-ein-fehltritt/#comment-9212 Fri, 07 May 2010 18:18:53 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/02/wiedermal-ein-fehltritt/#comment-9212 durch dein beleidigendes rumgepläre wird dein kommentar auch nicht sinnvoller. was ist denn dein problem? mit der altersbeschränkung wurde die videoverbreitung natürlich erstmal eingeschränkt - das ist ein fakt. das es dann später auf web.de, pro7 undundund gelaufen ist war außer hellsehern wie dir nun nicht unbedingt total klar und hat sicher auch was mit der massenhaften verbeitung im internet zu tun. aber hey, wenn dich das so wurmt, diese "ganze schreierei", dann laß es ruhig raus. kauf dir vielleicht noch son coolen wutball, damit du dich so richtig abreagieren kannst. vielleicht kannst du dich dazu auch noch mit wendy connecten - seinem kommentar im spamfilter nach zu urteilen, hat der da auch dran zu knabbern... durch dein beleidigendes rumgepläre wird dein kommentar auch nicht sinnvoller. was ist denn dein problem?
mit der altersbeschränkung wurde die videoverbreitung natürlich erstmal eingeschränkt – das ist ein fakt. das es dann später auf web.de, pro7 undundund gelaufen ist war außer hellsehern wie dir nun nicht unbedingt total klar und hat sicher auch was mit der massenhaften verbeitung im internet zu tun.
aber hey, wenn dich das so wurmt, diese „ganze schreierei“, dann laß es ruhig raus. kauf dir vielleicht noch son coolen wutball, damit du dich so richtig abreagieren kannst. vielleicht kannst du dich dazu auch noch mit wendy connecten – seinem kommentar im spamfilter nach zu urteilen, hat der da auch dran zu knabbern…

]]>
by: tee http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/02/wiedermal-ein-fehltritt/#comment-9204 Wed, 05 May 2010 21:56:01 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/02/wiedermal-ein-fehltritt/#comment-9204 nicht drei tage nach deinem post, du depp. was ich damit sagen wollte ist, dass die ganze schreierei von wegen <blockquote>Damit ist der Kreis derer, die es sich angucken können natürlich extrem eingeschränkt, denn wie viele Menschen haben schon einen Account bei YouTube?</blockquote> mehr als lachhaft ist, du blitzmerker. nicht drei tage nach deinem post, du depp.

was ich damit sagen wollte ist, dass die ganze schreierei von wegen

Damit ist der Kreis derer, die es sich angucken können natürlich extrem eingeschränkt, denn wie viele Menschen haben schon einen Account bei YouTube?

mehr als lachhaft ist, du blitzmerker.

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/04/maifriday/#comment-9202 Wed, 05 May 2010 13:42:20 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/04/maifriday/#comment-9202 lieber nicht - das konzert im festsall wird wieder viel zu voll werden. ich gehe auf jeden fall gleich ins blank und am nächsten tag nicht arbeiten... ;-) lieber nicht – das konzert im festsall wird wieder viel zu voll werden. ich gehe auf jeden fall gleich ins blank und am nächsten tag nicht arbeiten… ;-)

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/02/wiedermal-ein-fehltritt/#comment-9201 Wed, 05 May 2010 13:40:12 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/02/wiedermal-ein-fehltritt/#comment-9201 man tee, was hat dich bloß so ruiniert? du hast das video als drei tage nach diesem post bei web.de geguckt? ganz toll! nur was willst du mir damit sagen? man tee, was hat dich bloß so ruiniert?
du hast das video als drei tage nach diesem post bei web.de geguckt? ganz toll! nur was willst du mir damit sagen?

]]>
by: marta http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-9198 Wed, 05 May 2010 02:02:59 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-9198 krass. ich hab eben gerade keine 20 sekunden ausgehalten; nicht wegen dem text; den hab ich ebn schon bei bikepunk089 gelesen; aber die mucke. krass. krass. ich hab eben gerade keine 20 sekunden ausgehalten; nicht wegen dem text; den hab ich ebn schon bei bikepunk089 gelesen; aber die mucke. krass.

]]>
by: tee http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/02/wiedermal-ein-fehltritt/#comment-9197 Tue, 04 May 2010 23:03:21 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/02/wiedermal-ein-fehltritt/#comment-9197 ich hab auch keinen account bei youtube (mehr). aber weisst du was? ich hab's einfach bei web.de geguckt. ich hab auch keinen account bei youtube (mehr). aber weisst du was? ich hab’s einfach bei web.de geguckt.

]]>
by: shlomo http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/04/maifriday/#comment-9196 Tue, 04 May 2010 22:04:56 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/05/04/maifriday/#comment-9196 sehr schön. aber vorher ab in den festsaal kreuzberg zu egotronic, frittenbude und saalschutz. und anschließend gleich zum frühdienst auf arbeit :D sehr schön. aber vorher ab in den festsaal kreuzberg zu egotronic, frittenbude und saalschutz. und anschließend gleich zum frühdienst auf arbeit :D

]]>
by: Zum Makss Damage-Lied „Tötet diese antideutschen Hurensöhne!“ « bikepunk 089 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-9193 Tue, 04 May 2010 13:54:07 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-9193 [...] P.s. Ein paar der Beiträge in linken Blogs: Abstrahieren, Im Moment vorbei, Captain Cosmus, Torsun, Willhelm Vandalism, Tous et Rien, Scheckkartenpunk, Tee, Reflexion. Viele Beiträge blieben bei &#8222;Guckt mal, ekliges Lied&#8220; stehen &#8211; schade, da so nur die Leute erreicht werden die die Kritk eh teilen. Und natürlich schade, dass es wenig Material für mich zum copy-pasten gab. Die fundierteste Diskussion gabs bei Analyse, Kritik und Aktion, alles Kluge über Hip Hop in diesem Artikel habe ich von Kommentatorin Maggi übernommen. [...] […] P.s. Ein paar der Beiträge in linken Blogs: Abstrahieren, Im Moment vorbei, Captain Cosmus, Torsun, Willhelm Vandalism, Tous et Rien, Scheckkartenpunk, Tee, Reflexion. Viele Beiträge blieben bei „Guckt mal, ekliges Lied“ stehen – schade, da so nur die Leute erreicht werden die die Kritk eh teilen. Und natürlich schade, dass es wenig Material für mich zum copy-pasten gab. Die fundierteste Diskussion gabs bei Analyse, Kritik und Aktion, alles Kluge über Hip Hop in diesem Artikel habe ich von Kommentatorin Maggi übernommen. […]

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/28/30-04-erst-demo-dann-party/#comment-9155 Wed, 28 Apr 2010 12:16:00 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/28/30-04-erst-demo-dann-party/#comment-9155 oder die passenden... btw ist man am ostkreuz morgens gleich an einem der sammelpunkte, wenn ich das richtig verfolgt habe! ;-) oder die passenden…
btw ist man am ostkreuz morgens gleich an einem der sammelpunkte, wenn ich das richtig verfolgt habe! ;-)

]]>
by: shlomo http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/28/30-04-erst-demo-dann-party/#comment-9153 Wed, 28 Apr 2010 11:37:49 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/28/30-04-erst-demo-dann-party/#comment-9153 und danach naziaufmarsch verhindern. also nicht zu viele drogen nehmen in der nacht... und danach naziaufmarsch verhindern. also nicht zu viele drogen nehmen in der nacht…

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/27/communismus/#comment-9150 Tue, 27 Apr 2010 22:58:30 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/27/communismus/#comment-9150 nee, das stimmt so nicht und enttarnt dich als fakemuddi. denn erstens würde meine mutter sich "mom" nennen und zweitens war ich mit 15 irgendwo zwischen kiddipunk und möchtegernautonomer. mit kommunismus hättest du mich sicher jagen können... nee, das stimmt so nicht und enttarnt dich als fakemuddi. denn erstens würde meine mutter sich „mom“ nennen und zweitens war ich mit 15 irgendwo zwischen kiddipunk und möchtegernautonomer. mit kommunismus hättest du mich sicher jagen können…

]]>
by: dei muddi http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/27/communismus/#comment-9147 Tue, 27 Apr 2010 19:06:38 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/27/communismus/#comment-9147 und du hast es mit 15 geschafft auf kommunist zu machen, ohne marx verstanden zu haben. gratulation! und du hast es mit 15 geschafft auf kommunist zu machen, ohne marx verstanden zu haben.
gratulation!

]]>
by: Twitter Trackbacks for der jürgen und der mixa « im*moment*vorbei [blogsport.de] on Topsy.com http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/23/der-juergen-und-der-mixa/#comment-9141 Mon, 26 Apr 2010 12:35:52 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/23/der-juergen-und-der-mixa/#comment-9141 [...] Topsy Retweet Button topsyWidgetPreload({ "url": "http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/23/der-juergen-und-der-mixa/", "title": "der jürgen und der mixa « im*moment*vorbei", "order": "count,badge,retweet" }) Add Topsy Retweet Button to your Blog or Web Site. WordPress&#160; Web Sites 1 tweet tweet [...] […] Topsy Retweet Button topsyWidgetPreload({ „url“: „http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/23/der-juergen-und-der-mixa/“, „title“: „der jürgen und der mixa « im*moment*vorbei“, „order“: „count,badge,retweet“ }) Add Topsy Retweet Button to your Blog or Web Site. WordPress  Web Sites 1 tweet tweet […]

]]>
by: Sofaraver http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/25/halt-die-fresse-nils/#comment-9139 Sun, 25 Apr 2010 23:31:37 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/25/halt-die-fresse-nils/#comment-9139 boah yeah der ist ja mal voll der tricky guy. jetzt for really. boah yeah der ist ja mal voll der tricky guy. jetzt for really.

]]>
by: Twitter Trackbacks for realsatire? « im*moment*vorbei [blogsport.de] on Topsy.com http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/26/realsatire/#comment-9138 Sun, 25 Apr 2010 20:32:30 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/26/realsatire/#comment-9138 [...] Topsy Retweet Button topsyWidgetPreload({ "url": "http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/26/realsatire/", "title": "realsatire? « im*moment*vorbei", "order": "count,badge,retweet" }) Add Topsy Retweet Button to your Blog or Web Site. WordPress&#160; Web Sites 2 tweets tweet [...] […] Topsy Retweet Button topsyWidgetPreload({ „url“: „http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/26/realsatire/“, „title“: „realsatire? « im*moment*vorbei“, „order“: „count,badge,retweet“ }) Add Topsy Retweet Button to your Blog or Web Site. WordPress  Web Sites 2 tweets tweet […]

]]>
by: halt die fresse nils! « im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/12/hahahamburg/#comment-9136 Sat, 24 Apr 2010 21:23:19 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/12/hahahamburg/#comment-9136 [...] hahahamburg 2: [...] […] hahahamburg 2: […]

]]>
by: der jürgen und der mixa « im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/01/15/juergen-elsaesser-muss-gehen/#comment-9124 Thu, 22 Apr 2010 23:37:36 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/01/15/juergen-elsaesser-muss-gehen/#comment-9124 [...] ich hab ja in der vergangenheit immer mal wieder kurz auf die jeweils aktuellen entgleisungen von jürgen elsässer hingewiesen. früher oder auch später wurden dann fast allen klar, dass es sich nicht einfach um entgleisungen handelt, sondern schlicht um den neu eingeschlagenen weg dieses nationalen sozialisten. sein neuster streich ist allerdings mal wieder so absurd und damit unterhaltsam, dass ich ihn in gänze dokumentieren will: &#8222;Mixa weggemobbt April 22, 2010 um 10:33 · Gespeichert unter Uncategorized [...] […] ich hab ja in der vergangenheit immer mal wieder kurz auf die jeweils aktuellen entgleisungen von jürgen elsässer hingewiesen. früher oder auch später wurden dann fast allen klar, dass es sich nicht einfach um entgleisungen handelt, sondern schlicht um den neu eingeschlagenen weg dieses nationalen sozialisten. sein neuster streich ist allerdings mal wieder so absurd und damit unterhaltsam, dass ich ihn in gänze dokumentieren will: „Mixa weggemobbt April 22, 2010 um 10:33 · Gespeichert unter Uncategorized […]

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/12/hahahamburg/#comment-9120 Wed, 21 Apr 2010 15:38:26 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/12/hahahamburg/#comment-9120 zu recht, sagt i*m*v zu recht, sagt i*m*v

]]>
by: egal http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/12/hahahamburg/#comment-9119 Wed, 21 Apr 2010 14:08:17 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/12/hahahamburg/#comment-9119 deichkind haben wohl wieder abgesagt, sagt die homepage deichkind haben wohl wieder abgesagt, sagt die homepage

]]>
by: tee http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/16/ums-ganze-tv-6-kein-finger-krumm-fuer-diese-gesellschaft/#comment-9085 Sat, 17 Apr 2010 11:24:01 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/16/ums-ganze-tv-6-kein-finger-krumm-fuer-diese-gesellschaft/#comment-9085 da musste ich schon lachen. wer arbeitet, reproduziert die böse kapitalistische gesellschaft! ist das eigentlich ein viel zu schüchterner aufruf zum generalstreik oder nur die linke anti-lohnarbeits-moral? da musste ich schon lachen. wer arbeitet, reproduziert die böse kapitalistische gesellschaft!

ist das eigentlich ein viel zu schüchterner aufruf zum generalstreik oder nur die linke anti-lohnarbeits-moral?

]]>
by: y http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/09/pixelnerds/#comment-9043 Mon, 12 Apr 2010 10:20:32 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/09/pixelnerds/#comment-9043 mit viiiiiiel phantasie ganz zu anfang Ecco The Dolphin und ein frosch der über die straße hüpft muß Frogger sein. die thematische basis ist dann wohl Rampage ... mit viiiiiiel phantasie ganz zu anfang Ecco The Dolphin und ein frosch der über die straße hüpft muß Frogger sein. die thematische basis ist dann wohl Rampage …

]]>
by: shlomo http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/09/pixelnerds/#comment-9028 Sat, 10 Apr 2010 16:11:43 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/04/09/pixelnerds/#comment-9028 tetris, pacman, space invaders, donkey kong, bomberman, und dieses komische mit dem ball, der mit dem tablett immer wieder nach oben gespielt wird ;) die titel sind auch alle schon mindestens 15 jahre alt, von daher denke ich mal, dass die jeder zumindest vom sehen kennt, der in irgend einer form mit pcs oder anderen spieleplattformen zu tun hat... tetris, pacman, space invaders, donkey kong, bomberman, und dieses komische mit dem ball, der mit dem tablett immer wieder nach oben gespielt wird ;)
die titel sind auch alle schon mindestens 15 jahre alt, von daher denke ich mal, dass die jeder zumindest vom sehen kennt, der in irgend einer form mit pcs oder anderen spieleplattformen zu tun hat…

]]>
by: tee http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8761 Mon, 05 Apr 2010 18:00:58 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8761 ich bin gespannt. jetzt sieht es mit verweisen auf definitionen und 1000 luftige diskussionen schon noch ziemlich dumm aus. ich bin gespannt. jetzt sieht es mit verweisen auf definitionen und 1000 luftige diskussionen schon noch ziemlich dumm aus.

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8760 Mon, 05 Apr 2010 17:34:23 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8760 man ihr zwei trolls! könnt ihr nicht lesen? aber gerne nochmal: hört euch einfach mal den oben verlinkten scheiß von decker an. guckt mal irgendwo nach, was antisemitismus ist und was sekundärer antisemitismus ist. informiert euch über die schlußstichdebatte undundund... ich bin mir sicher das bekommt ihr hin. aber ja, obwohl das alles nun schon 1000mal auf blogsport diskutiert wurde, obwohl die standpunkte schon so oft vertreten, die argumente ausgetauscht und die behauptungen nachgewiesen wurden, verspreche ich hiermit hoch und heilich mit etwas mehr zeit meine "dumme denunziationstour" mit zitaten aus eben diesem decker-vortrag zu untermauern und zwar sogar in einem extra beitrag. ok? man ihr zwei trolls! könnt ihr nicht lesen?
aber gerne nochmal: hört euch einfach mal den oben verlinkten scheiß von decker an. guckt mal irgendwo nach, was antisemitismus ist und was sekundärer antisemitismus ist. informiert euch über die schlußstichdebatte undundund… ich bin mir sicher das bekommt ihr hin.
aber ja, obwohl das alles nun schon 1000mal auf blogsport diskutiert wurde, obwohl die standpunkte schon so oft vertreten, die argumente ausgetauscht und die behauptungen nachgewiesen wurden, verspreche ich hiermit hoch und heilich mit etwas mehr zeit meine „dumme denunziationstour“ mit zitaten aus eben diesem decker-vortrag zu untermauern und zwar sogar in einem extra beitrag. ok?

]]>
by: tee http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8759 Mon, 05 Apr 2010 05:40:32 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8759 ach imv, wenn du auch nur ansatzweise deine behauptung des antisemitismus bei decker nachweisen könntest. oder hey - versuch's doch einfach mal, dann sieht deine dumme denunziationstour vielleicht nicht ganz so dumm aus. ach imv, wenn du auch nur ansatzweise deine behauptung des antisemitismus bei decker nachweisen könntest. oder hey – versuch’s doch einfach mal, dann sieht deine dumme denunziationstour vielleicht nicht ganz so dumm aus.

]]>
by: ajo http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/30/ab-ins-freibad/#comment-8758 Sun, 04 Apr 2010 18:44:52 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/30/ab-ins-freibad/#comment-8758 i vaschteh koa woat, heh i vaschteh koa woat, heh

]]>
by: samenbank http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8755 Sun, 04 Apr 2010 07:37:27 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8755 Dann vertrete doch deinen Standpunkt mal und erklär den Antisemitismus Deckers. Dann vertrete doch deinen Standpunkt mal und erklär den Antisemitismus Deckers.

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8591 Fri, 02 Apr 2010 15:43:49 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8591 @ "samenbank" und die anderen gsp-honks erstens macht es wenig sinn, hier bei jedem posting den namen zu wechseln, wenn durch euer geschreibsel eh klar wird, wer ihr seid. zweitens müßtet ihr nach unzähligen versuchen hier mit pseudo-diskus euren gsp-standpunkt (ja, sprecht das mal aus... ;-)) zu vertreten doch langsam gecheckt haben, das dieses spielchen nicht funzt. da könnt ihr noch so provozieren, an meine ehre appelieren oder mich für dumm erklären. das juckt keinen menschen und dank der mod-schleife, die mir ähnliche trolls wie ihr es seid aufgezwungen haben, kann den ganzen scheiß nichtmal mehr wer lesen... @ „samenbank“ und die anderen gsp-honks
erstens macht es wenig sinn, hier bei jedem posting den namen zu wechseln, wenn durch euer geschreibsel eh klar wird, wer ihr seid. zweitens müßtet ihr nach unzähligen versuchen hier mit pseudo-diskus euren gsp-standpunkt (ja, sprecht das mal aus… ;-) ) zu vertreten doch langsam gecheckt haben, das dieses spielchen nicht funzt. da könnt ihr noch so provozieren, an meine ehre appelieren oder mich für dumm erklären. das juckt keinen menschen und dank der mod-schleife, die mir ähnliche trolls wie ihr es seid aufgezwungen haben, kann den ganzen scheiß nichtmal mehr wer lesen…

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/31/die-atzen-und-der-atzin/#comment-8590 Fri, 02 Apr 2010 15:39:26 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/31/die-atzen-und-der-atzin/#comment-8590 das war sein zweck? du postest diesen scheiß nur für mich? das wäre fast süß, wenn was dran wäre. allerdings wissen wir doch beide das du sowas nur postest, weil du deinen atzen-komplex nicht unter kontrolle hast. das war sein zweck? du postest diesen scheiß nur für mich? das wäre fast süß, wenn was dran wäre. allerdings wissen wir doch beide das du sowas nur postest, weil du deinen atzen-komplex nicht unter kontrolle hast.

]]>
by: rockstar http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/31/die-atzen-und-der-atzin/#comment-8580 Thu, 01 Apr 2010 17:27:04 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/31/die-atzen-und-der-atzin/#comment-8580 er hatte doch seinen zweck erfüllt. damit wurde er überflüssig^^ er hatte doch seinen zweck erfüllt. damit wurde er überflüssig^^

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/31/die-atzen-und-der-atzin/#comment-8578 Thu, 01 Apr 2010 16:31:37 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/31/die-atzen-und-der-atzin/#comment-8578 irgendwie paßt dein drübersteherkommentar nicht dazu, das du diesen beitrag nun auch gleich gelöscht hast. was ist denn los? irgendwie paßt dein drübersteherkommentar nicht dazu, das du diesen beitrag nun auch gleich gelöscht hast. was ist denn los?

]]>
by: rockstar http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/31/die-atzen-und-der-atzin/#comment-8576 Thu, 01 Apr 2010 08:28:13 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/31/die-atzen-und-der-atzin/#comment-8576 danke, dass du tatsächlich noch auf jeden kleinmist anspringst und meinen blogSport am laufen hältst. you made my day. danke, dass du tatsächlich noch auf jeden kleinmist anspringst und meinen blogSport am laufen hältst. you made my day.

]]>
by: die atzen und der atzin « im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/05/die-blogwelt-zum-jahresbeginn/#comment-8572 Wed, 31 Mar 2010 19:47:42 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/05/die-blogwelt-zum-jahresbeginn/#comment-8572 [...] es ist wieder soweit: racketstar hat ein musikvideo gesehen und weiß nun vollgepackt mit argumenten gegen diese feministischen spaßbremsen zu schießen, die ihm sein atzen-dasein kaputt machen wollen. und damit ich bei diesem geistigen dünnschiß nicht wieder auf eine atzen-disku auf seinem blog verweise, bei der selbst er irgendwann eingesehen hat, das er nur scheiß schreibt, hat er diese debatte vorsorglich gelöscht. irgendwie süß, aber irgendwie auch strunzdumm. [...] […] es ist wieder soweit: racketstar hat ein musikvideo gesehen und weiß nun vollgepackt mit argumenten gegen diese feministischen spaßbremsen zu schießen, die ihm sein atzen-dasein kaputt machen wollen. und damit ich bei diesem geistigen dünnschiß nicht wieder auf eine atzen-disku auf seinem blog verweise, bei der selbst er irgendwann eingesehen hat, das er nur scheiß schreibt, hat er diese debatte vorsorglich gelöscht. irgendwie süß, aber irgendwie auch strunzdumm. […]

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8569 Wed, 31 Mar 2010 19:23:55 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8569 wenn du meinst, das es unsachlich und damit wahrscheinlich moralisch oder noch schlimmeres ist, auschwitz in eine "sachliche bestimmung von nationalismus" in deutschland einzubeziehen, dann laß einfach das kommentieren hier auf meinem blog. wenn ich mir ns-relativierenden antisemitischen gsp-scheiß anhören will geh ich zu <a href="http://rhizom.blogsport.eu/2010/03/23/peter-decker-vs-antideutsche-kriegsfans/">rhizom und lausche dem widerlichen gelaber von decker</a>. wenn du meinst, das es unsachlich und damit wahrscheinlich moralisch oder noch schlimmeres ist, auschwitz in eine „sachliche bestimmung von nationalismus“ in deutschland einzubeziehen, dann laß einfach das kommentieren hier auf meinem blog. wenn ich mir ns-relativierenden antisemitischen gsp-scheiß anhören will geh ich zu rhizom und lausche dem widerlichen gelaber von decker.

]]>
by: forunkelbernd http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8559 Wed, 31 Mar 2010 14:15:22 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8559 das war kein diss, sondern eine ernstgemeinte frage. geht es dir nur darum jetzt das singulär schlimme an deutschland festzumachen oder um eine sachliche bestimmung von nationalismus? und auf deiner frage muss ich ja nun nicht näher eingehen, wenn es ein nachredner getan hat. da erübrigt sich das doch. @marginalposition: ich denke nicht, dass der gegenstandpunkt da eine umkehrung von ökonomie und staat macht. nur erfolgt eben aus der feststellung, dass der staat der ideelle gesamtkapitalist ist dann ja doch eine menge. und in anbetracht dessen, dass in der linken selbst, wie in eigentlich allen teilen der bevölkerung ja ein ziemlich gutes urteil über staatlichkeit an sich, mit seinen angeblichen vorzügen von frei verfügbarer bildung, sozialstaat etc besteht, besteht da eben auch ein ziemlich großes klärungs- und agitationbedarf. das hat man ja bei den referenten der gestrigen veranstaltung auch wunderbar ablesen können. das war kein diss, sondern eine ernstgemeinte frage. geht es dir nur darum jetzt das singulär schlimme an deutschland festzumachen oder um eine sachliche bestimmung von nationalismus?
und auf deiner frage muss ich ja nun nicht näher eingehen, wenn es ein nachredner getan hat. da erübrigt sich das doch.

@marginalposition: ich denke nicht, dass der gegenstandpunkt da eine umkehrung von ökonomie und staat macht. nur erfolgt eben aus der feststellung, dass der staat der ideelle gesamtkapitalist ist dann ja doch eine menge. und in anbetracht dessen, dass in der linken selbst, wie in eigentlich allen teilen der bevölkerung ja ein ziemlich gutes urteil über staatlichkeit an sich, mit seinen angeblichen vorzügen von frei verfügbarer bildung, sozialstaat etc besteht, besteht da eben auch ein ziemlich großes klärungs- und agitationbedarf. das hat man ja bei den referenten der gestrigen veranstaltung auch wunderbar ablesen können.

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8557 Wed, 31 Mar 2010 12:36:14 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8557 @forunkelbernd nichts ist "falsch daran nationalismus mal entlang einer sachlichen bestimmung vom wesen her zu erklären". nur heißt das nicht automatisch „einen einseitigen, ahistorischen, auf Kapitalismuskritik verengten Antinationalismus“ zu propagieren. ich sehe also immernoch das problem nicht und du hast wieder nicht auf meine fragen geantwortet. statt dessen kommt jetzt wieder der echt mal richtig krass provokante "anti-deutsch"-diss. langweilig! @forunkelbernd
nichts ist „falsch daran nationalismus mal entlang einer sachlichen bestimmung vom wesen her zu erklären“. nur heißt das nicht automatisch „einen einseitigen, ahistorischen, auf Kapitalismuskritik verengten Antinationalismus“ zu propagieren. ich sehe also immernoch das problem nicht und du hast wieder nicht auf meine fragen geantwortet. statt dessen kommt jetzt wieder der echt mal richtig krass provokante „anti-deutsch“-diss. langweilig!

]]>
by: marginalposition http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8556 Wed, 31 Mar 2010 10:18:24 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8556 Zum Begriff des "einseitigen, ahistorischen, auf Kapitalismuskritik verengten Antinationalismus“. Nun ja, es ist doch so das die bestimmenden Elemente einer Gesellschaft die ökonomischen sind. Wer den Staat erklären will, muss erst einmal die Ökonomie der Gesellschaft in der wir leben verstehen und kritisieren, um daraus dann die Bestimmungen und Funktionen von Staat und Nation ableiten zu können. Übrigens hat das nichts mit unkritischer Affirmation der Positionen von GSP &#38; co zu tun. Bei denen ist es soweit ich weiss so, das der Staat am Anfang der Analyse steht und das Kapital als sein Mittel schafft. Wenn ich mich hier irre, bitte klärt mich auf ;-) Also plädiere ich durchaus für einen Antinationalismus, der auf Ökonomiekritik basiert und fokussiert ist. Schliesslich bietet diese Ökonomiekritik ja auch die theoretischen Waffen, um die materiellen Grundlagen auch von rassistischen, sexistischen usw Ideologien offenzulegen und zu kritisieren. Zum Begriff des „einseitigen, ahistorischen, auf Kapitalismuskritik verengten Antinationalismus“.

Nun ja, es ist doch so das die bestimmenden Elemente einer Gesellschaft die ökonomischen sind. Wer den Staat erklären will, muss erst einmal die Ökonomie der Gesellschaft in der wir leben verstehen und kritisieren, um daraus dann die Bestimmungen und Funktionen von Staat und Nation ableiten zu können.

Übrigens hat das nichts mit unkritischer Affirmation der Positionen von GSP & co zu tun. Bei denen ist es soweit ich weiss so, das der Staat am Anfang der Analyse steht und das Kapital als sein Mittel schafft.
Wenn ich mich hier irre, bitte klärt mich auf ;-)

Also plädiere ich durchaus für einen Antinationalismus, der auf Ökonomiekritik basiert und fokussiert ist. Schliesslich bietet diese Ökonomiekritik ja auch die theoretischen Waffen, um die materiellen Grundlagen auch von rassistischen, sexistischen usw Ideologien offenzulegen und zu kritisieren.

]]>
by: forunkelbernd http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8542 Wed, 31 Mar 2010 00:25:32 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8542 korrogierte fassung *********************************** und was findest du nun falsch daran nationalismus mal entlang einer sachlichen bestimmung vom wesen her zu erklären? warum muss da für die erklärung des gegenstands nationalismus in der geschichtsschublade gekramt und noch jeder sonstige mist als ganz ganz besonders hingestellt werden statt das mal aus der verortung der leute gegenüber staat und kapital herzuleiten? oder gehts wirklich nur darum bloß das anti-deutsche zu pflegen? korrogierte fassung
***********************************

und was findest du nun falsch daran nationalismus mal entlang einer sachlichen bestimmung vom wesen her zu erklären?

warum muss da für die erklärung des gegenstands nationalismus in der geschichtsschublade gekramt und noch jeder sonstige mist als ganz ganz besonders hingestellt werden statt das mal aus der verortung der leute gegenüber staat und kapital herzuleiten?

oder gehts wirklich nur darum bloß das anti-deutsche zu pflegen?

]]>
by: forunkelbernd http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8541 Wed, 31 Mar 2010 00:24:02 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8541 und was findest du nun falsch daran nationalismus mal entlang einer sachlichen bestimmung vom wesen her zu erklären? warum muss da für die erklärung des gegenstands nationalismus in der geschichtsschublade gekramt und noch jeder sonstige mit als ganz ganz besonders hingestellt werden statt das mal aus der verortung der leute gegenüber staat und kapital herzuleiten? oder gehts wirklich nur darum bloß das anti-deutsche zu pflegen? und was findest du nun falsch daran nationalismus mal entlang einer sachlichen bestimmung vom wesen her zu erklären?

warum muss da für die erklärung des gegenstands nationalismus in der geschichtsschublade gekramt und noch jeder sonstige mit als ganz ganz besonders hingestellt werden statt das mal aus der verortung der leute gegenüber staat und kapital herzuleiten?

oder gehts wirklich nur darum bloß das anti-deutsche zu pflegen?

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8533 Tue, 30 Mar 2010 16:56:29 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8533 also ich finde "einen einseitigen, ahistorischen, auf Kapitalismuskritik verengten Antinationalismus" auch falsch, weshalb das bewerben dieser va-reihe auf diesem blog wohl doch irgendwie zurecht passiert ist. u.a. deshalb hab ich auch eine kritik an dem gelaber vom gsp. was da jetzt gegen die top gerichtet ist und was nicht, mag ich nicht entscheiden, aber mit dem beispiel der jimmy boyle-veranstaltung hast du ja - bestimmt und nicht vielleicht - schon das gegenteil aufgezeigt. so what? also ich finde „einen einseitigen, ahistorischen, auf Kapitalismuskritik verengten Antinationalismus“ auch falsch, weshalb das bewerben dieser va-reihe auf diesem blog wohl doch irgendwie zurecht passiert ist. u.a. deshalb hab ich auch eine kritik an dem gelaber vom gsp. was da jetzt gegen die top gerichtet ist und was nicht, mag ich nicht entscheiden, aber mit dem beispiel der jimmy boyle-veranstaltung hast du ja – bestimmt und nicht vielleicht – schon das gegenteil aufgezeigt. so what?

]]>
by: Berta http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8531 Tue, 30 Mar 2010 16:28:31 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8531 <em>Sie grenzt sich dabei gegen einen einseitigen, ahistorischen, auf Kapitalismuskritik verengten Antinationalismus ab</em> zB NFJ. Das ist klar gg TOP gerichtet. Denn genau dafür wurde TOP von der NFJ scharf kritisiert. Auch der Rest der Veranstaltungen - bis auf vielleicht noch Jimmy Boyle - grenzt sich in der Nationalismusbestimmung von TOP ab. Sie grenzt sich dabei gegen einen einseitigen, ahistorischen, auf Kapitalismuskritik verengten Antinationalismus ab

zB NFJ. Das ist klar gg TOP gerichtet. Denn genau dafür wurde TOP von der NFJ scharf kritisiert.

Auch der Rest der Veranstaltungen – bis auf vielleicht noch Jimmy Boyle – grenzt sich in der Nationalismusbestimmung von TOP ab.

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8530 Tue, 30 Mar 2010 15:56:32 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8530 kannst du meine antwort nicht lesen, oder willst sie einfach nicht verstehen? wenn die welt so einfach ist, wie du es hier behauptest, dann schreib das doch mal schnell auf. ich frags gerne nochmal: was genau ist der nationalismusbegriff der top und wo richtet sich diese reihe „explizit“ gegen diesen. und auch das gerne nochmal zum thema "anbandeln" und "ganz andere positionen bewerben" &#62; "nimm einfach mal deine freund-feind-brille ab und laß dich auf politische diskussionen ein. oder halt wenigstens die klappe!" kannst du meine antwort nicht lesen, oder willst sie einfach nicht verstehen? wenn die welt so einfach ist, wie du es hier behauptest, dann schreib das doch mal schnell auf. ich frags gerne nochmal: was genau ist der nationalismusbegriff der top und wo richtet sich diese reihe „explizit“ gegen diesen. und auch das gerne nochmal zum thema „anbandeln“ und „ganz andere positionen bewerben“ > „nimm einfach mal deine freund-feind-brille ab und laß dich auf politische diskussionen ein. oder halt wenigstens die klappe!“

]]>
by: forunkelbernd http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8529 Tue, 30 Mar 2010 15:36:29 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8529 du kannst ja mal eure broschüre zum weltmarkt etc. lesen. dann erfährst du was über diesen nationalismus-begriff. dass die vs-reihe im tristeza gegen diesen gerichtet ist, solltest du, da ich mal stark annehme, dass du gute kontakte in diese klientel hast, wissen. und warum bandelst du denn mit der top an, wenn du dann politisch ganz andere positionen bewirbst? warum leistest du dir diesen widerspruch? du kannst ja mal eure broschüre zum weltmarkt etc. lesen. dann erfährst du was über diesen nationalismus-begriff. dass die vs-reihe im tristeza gegen diesen gerichtet ist, solltest du, da ich mal stark annehme, dass du gute kontakte in diese klientel hast, wissen.

und warum bandelst du denn mit der top an, wenn du dann politisch ganz andere positionen bewirbst? warum leistest du dir diesen widerspruch?

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8526 Tue, 30 Mar 2010 15:16:00 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8526 ach bernd, was soll ich dazu schreiben? erstens ist das hier mein blog und nicht die seite der top. zweitens kannst du mir ja mal erklären, was genau der nationalismusbegriff der top ist und wo sich diese reihe "explizit" gegen diesen richtet. und dann noch ein kleiner tipp: nimm einfach mal deine freund-feind-brille ab und laß dich auf politische diskussionen ein. oder halt wenigstens die klappe! ach bernd, was soll ich dazu schreiben?
erstens ist das hier mein blog und nicht die seite der top. zweitens kannst du mir ja mal erklären, was genau der nationalismusbegriff der top ist und wo sich diese reihe „explizit“ gegen diesen richtet.
und dann noch ein kleiner tipp: nimm einfach mal deine freund-feind-brille ab und laß dich auf politische diskussionen ein. oder halt wenigstens die klappe!

]]>
by: forunkelbernd http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8507 Tue, 30 Mar 2010 00:57:10 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/26/von-lichterketten-und-anderen-aufstaenden/#comment-8507 dir ist schon klar, dass diese va-kampagne von denen explizit gegen den nationalismus-begriff der top gerichtet ist?! warum bewirbst du so einen scheiß? dir ist schon klar, dass diese va-kampagne von denen explizit gegen den nationalismus-begriff der top gerichtet ist?!
warum bewirbst du so einen scheiß?

]]>
by: ich glotz tv. http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/24/fruehlings-tv/#comment-8460 Thu, 25 Mar 2010 16:40:36 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/24/fruehlings-tv/#comment-8460 rtl! rtl!

]]>
by: ♥R.I.P.atze http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/23/rip-p2b/#comment-8457 Tue, 23 Mar 2010 14:50:09 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/23/rip-p2b/#comment-8457 Blogs töten ist der neue Punk. Blogs töten ist der neue Punk.

]]>
by: dd http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-8444 Fri, 19 Mar 2010 15:29:17 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-8444 sexismus, homophobie, antisemitismus, geschichtsrevisionismus, nazivergleiche, mordaufrufe in einem track ^^ das schaffen nicht mal die besten nazis sexismus, homophobie, antisemitismus, geschichtsrevisionismus, nazivergleiche, mordaufrufe in einem track ^^
das schaffen nicht mal die besten nazis

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-8432 Thu, 18 Mar 2010 22:59:01 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-8432 @blooper: selbstironie? was sind da deine anhaltspunkte? in den songs sucht man die auf jeden fall vergebns. und das die "im zweifelsfall auch mal mit gewalt gegen isaelfahnenträger"-arab-atzen den eingeladen haben ist nun echt kein beleg für diese steile these. @Max Power: son scheiß gibts hier nicht. troll woanders rum. ich emfehle dir wendy, da kommt sowas bestimmt gut an. @blooper:
selbstironie? was sind da deine anhaltspunkte? in den songs sucht man die auf jeden fall vergebns. und das die „im zweifelsfall auch mal mit gewalt gegen isaelfahnenträger“-arab-atzen den eingeladen haben ist nun echt kein beleg für diese steile these.

@Max Power:
son scheiß gibts hier nicht. troll woanders rum. ich emfehle dir wendy, da kommt sowas bestimmt gut an.

]]>
by: Ficken, zertreten, töten und vernichten – Ein Hit für Autonome Nationalisten « Analyse, Kritik & Aktion http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-8422 Thu, 18 Mar 2010 12:34:17 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-8422 [...] Seit zwei Tagen ist deshalb der Typ Thema im blogsport planet. Die erste Aufregung gab es aber vor einigen Tagen bei indymedia. Und dort war Makss Damage schon im Sommer letzten Jahres Thema. Weil nun aber lediglich Bruchstücke der lyrics rumirren, habe ich mir &#8211; auch weil eine Sperrung bei youtube zu erwarten ist &#8211; die Mühe gemacht die ekelhafte Verbalrotze zu dokumentieren. Wobei ich zugeben muß, daß ich einige Schwierigkeiten hatte alles zu verstehen, was der (Neu-) Nazi Makss so von sich grunzt. Deshalb bitte ich, falls etwas keinen Sinn ergibt, sich an den Autor zu wenden und ihn um Aufklärung zu bieten. Oder, noch besser, mir die eigene Hörerfahrung mitzuteilen. Übrigens könnte der Track nicht nur all den Autonomen Nationalist_innen das draußen gewidmet sein, sondern auch der Roten Antifa Duisburg / Düsseldorf. [...] […] Seit zwei Tagen ist deshalb der Typ Thema im blogsport planet. Die erste Aufregung gab es aber vor einigen Tagen bei indymedia. Und dort war Makss Damage schon im Sommer letzten Jahres Thema. Weil nun aber lediglich Bruchstücke der lyrics rumirren, habe ich mir – auch weil eine Sperrung bei youtube zu erwarten ist – die Mühe gemacht die ekelhafte Verbalrotze zu dokumentieren. Wobei ich zugeben muß, daß ich einige Schwierigkeiten hatte alles zu verstehen, was der (Neu-) Nazi Makss so von sich grunzt. Deshalb bitte ich, falls etwas keinen Sinn ergibt, sich an den Autor zu wenden und ihn um Aufklärung zu bieten. Oder, noch besser, mir die eigene Hörerfahrung mitzuteilen. Übrigens könnte der Track nicht nur all den Autonomen Nationalist_innen das draußen gewidmet sein, sondern auch der Roten Antifa Duisburg / Düsseldorf. […]

]]>
by: Blooper http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-8416 Wed, 17 Mar 2010 21:40:46 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-8416 Lohnt es sich, sich über den zu haten? Kenn den Verrückten nicht genauer, hört sich für mich aber eher so an, als ob der die traditionalistische Linke und ihre kruden Positionen verarscht. Warum nehmt ihr dem, was der rappt so wörtlich ab?! Wenn die arab den einlädt, spricht das nicht eher für ein gewisses Maß an Selbsironie? Lohnt es sich, sich über den zu haten? Kenn den Verrückten nicht genauer, hört sich für mich aber eher so an, als ob der die traditionalistische Linke und ihre kruden Positionen verarscht.
Warum nehmt ihr dem, was der rappt so wörtlich ab?! Wenn die arab den einlädt, spricht das nicht eher für ein gewisses Maß an Selbsironie?

]]>
by: suess http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/04/alte-15/#comment-8414 Wed, 17 Mar 2010 20:50:27 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/04/alte-15/#comment-8414 I’d like to see the whole thing. I’d like to see the whole thing.

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-8409 Wed, 17 Mar 2010 13:51:06 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-8409 also die alb war bei dem festsaal-gig nicht unter den veranstaltenden gruppen. das waren die arab, die jano und die nordostmafia (was angeblich die nea sein soll). und was die sache so krass macht, ist das eben damals schon tracks und videos von makks am start waren, die dem hier drüber in nichts nachstehen. nun hat er halt alles nochmal in eine nummer gepackt. aber inhaltlich ist er auf der gleichen linie, wie zur zeit des geplanten auftritts! also die alb war bei dem festsaal-gig nicht unter den veranstaltenden gruppen. das waren die arab, die jano und die nordostmafia (was angeblich die nea sein soll). und was die sache so krass macht, ist das eben damals schon tracks und videos von makks am start waren, die dem hier drüber in nichts nachstehen. nun hat er halt alles nochmal in eine nummer gepackt. aber inhaltlich ist er auf der gleichen linie, wie zur zeit des geplanten auftritts!

]]>
by: svenni http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-8389 Wed, 17 Mar 2010 01:47:15 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-8389 nicht weinen. nicht weinen.

]]>
by: skp http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-8387 Tue, 16 Mar 2010 23:26:25 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/16/der-makss-geht-ab/#comment-8387 wenn man sich den schnitt seines neuesten outputs anhört, dann macht der propganda für's juden vergasen, deutsch sein statt weltenbürger, richtig mann und frau sein, froh sein wenn man kein homo ist, mordaufrufe an diversen anderen - wenn man sich diesen unerträglichen rotz noch mehr durchhören würde, dann käme da bestimmt noch einiges dazu. arab und alb hatten da nen nationalen sozialisten auf der künstlerwunschliste. wenn man sich den schnitt seines neuesten outputs anhört, dann macht der propganda für’s juden vergasen, deutsch sein statt weltenbürger, richtig mann und frau sein, froh sein wenn man kein homo ist, mordaufrufe an diversen anderen – wenn man sich diesen unerträglichen rotz noch mehr durchhören würde, dann käme da bestimmt noch einiges dazu. arab und alb hatten da nen nationalen sozialisten auf der künstlerwunschliste.

]]>
by: kroko http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/11/easy-shoping/#comment-8365 Sat, 13 Mar 2010 15:56:26 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/11/easy-shoping/#comment-8365 anscheind getränke... bereiten sich wohl fürs wochenende vor :-) anscheind getränke… bereiten sich wohl fürs wochenende vor :-)

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/11/easy-shoping/#comment-8362 Fri, 12 Mar 2010 08:08:58 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/11/easy-shoping/#comment-8362 "normalerweise" wird beim shoppen ja auch bezahlt. „easy shoping“ ist eines der kommentare bei youtube. deshalb die anführungszeichen und deshalb auch die übernommene schreibweise. aber du kannst ja gerne ein "p" kaufen... ;-) „normalerweise“ wird beim shoppen ja auch bezahlt.
„easy shoping“ ist eines der kommentare bei youtube. deshalb die anführungszeichen und deshalb auch die übernommene schreibweise.
aber du kannst ja gerne ein „p“ kaufen… ;-)

]]>
by: easyshopping in greece « Im Kopf Lokalisation http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/11/easy-shoping/#comment-8361 Thu, 11 Mar 2010 23:37:12 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/11/easy-shoping/#comment-8361 [...] [...] […] […]

]]>
by: shlomo http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/11/easy-shoping/#comment-8359 Thu, 11 Mar 2010 18:22:46 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/11/easy-shoping/#comment-8359 was verdammt noch mal packen die da ein? denn so wie es für mich aussieht, räumen die nur ein bestimmtes regalfach leer. und sowas scheint wohl leider nur in griechenland möglich zu sein... was verdammt noch mal packen die da ein? denn so wie es für mich aussieht, räumen die nur ein bestimmtes regalfach leer. und sowas scheint wohl leider nur in griechenland möglich zu sein…

]]>
by: Lektorat http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/11/easy-shoping/#comment-8358 Thu, 11 Mar 2010 18:22:43 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/11/easy-shoping/#comment-8358 "Shopping" wird normalerweise mit Doppel-"p" geschrieben. „Shopping“ wird normalerweise mit Doppel-“p“ geschrieben.

]]>
by: Tapete http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8356 Wed, 10 Mar 2010 23:51:33 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8356 Hehe, da erzählt der Typ (Malerei) den gemischtgeschlechtlichen Gruppen, dass sie den Frauen nicht über Feminismus erzählen dürfen. :) (nicht böse gemeint, nur halt genauso überspitzt wie deine Einordnung) Zumindest die Redner_innenliste (11 Frauen, 2 Männer) spricht dafür, dass sich da eher die gemischtgeschlechtlichen Antifagruppen was von den Feminist_innen erzählen lassen. Hehe, da erzählt der Typ (Malerei) den gemischtgeschlechtlichen Gruppen, dass sie den Frauen nicht über Feminismus erzählen dürfen. :) (nicht böse gemeint, nur halt genauso überspitzt wie deine Einordnung)

Zumindest die Redner_innenliste (11 Frauen, 2 Männer) spricht dafür, dass sich da eher die gemischtgeschlechtlichen Antifagruppen was von den Feminist_innen erzählen lassen.

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8345 Tue, 09 Mar 2010 22:44:12 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8345 wie jetzt? das hat nicht so viel mit persönlicher meinung zu tun, sondern mit fakten. guck dir doch mal an, was in den letzten jahren in berlin so thematisch gegangen ist und welche gruppen da am start waren. wie jetzt?
das hat nicht so viel mit persönlicher meinung zu tun, sondern mit fakten. guck dir doch mal an, was in den letzten jahren in berlin so thematisch gegangen ist und welche gruppen da am start waren.

]]>
by: M http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8336 Mon, 08 Mar 2010 22:42:11 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8336 Wenn Du meinst... Wenn Du meinst…

]]>
by: shlomo http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/08/sonnabendabendgespraecheundso/#comment-8333 Mon, 08 Mar 2010 19:20:23 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/08/sonnabendabendgespraecheundso/#comment-8333 im ://about blank wars wirklich super. vor allem, als joy devision gespielt wurde :D allerdings haben heizpilze im garten gefehlt... im ://about blank wars wirklich super. vor allem, als joy devision gespielt wurde :D
allerdings haben heizpilze im garten gefehlt…

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8331 Mon, 08 Mar 2010 15:43:37 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8331 also erstmal "entscheiden" diese gruppen überhauptnichts - können und wollen die ja auch garnicht. die machen eine va-reihe zum thema und mir ist immernoch unklar was genau dein problem ist. gehts um das "reclaim"? das steht doch im aufruf, worauf sich das bezieht. und das sonst in letzter zeit wenig zu dem thema läuft (aus linksradikaler perspektive) würde ich nun wirklich nicht ausgerechnet den gruppen zum vorwurf machen, die mal wieder was auf die beine stellen - auch oder gerade weil die das nicht "hauptberuflich" machen. das heißt übrigens nicht, das die noch nie was dazu gemacht haben, oder nur äußerst selten oder so. sowohl eag als auch ana und abso haben in der vergangheit immer wieder in bündnissen, mit eigenen veranstaltungen oder veröffentlichungen zu dem thema gerabeitet: sei es im antisexismusbündnis berlin, gegen den 1000-kreuze-marsch, artikel in jugendzeitungen undundund. das von dir gezeichnete bild, das da irgendwelche männer-dominierten antifa-gruppen kommen, die noch nie was dazu gemacht haben und jetzt mal den seit langem kontinuierlich arbeitenden feministischen gruppen erzählen wollen, was da thematisch so geht stimmt einfach vorne und hinten nicht... also erstmal „entscheiden“ diese gruppen überhauptnichts – können und wollen die ja auch garnicht. die machen eine va-reihe zum thema und mir ist immernoch unklar was genau dein problem ist. gehts um das „reclaim“? das steht doch im aufruf, worauf sich das bezieht. und das sonst in letzter zeit wenig zu dem thema läuft (aus linksradikaler perspektive) würde ich nun wirklich nicht ausgerechnet den gruppen zum vorwurf machen, die mal wieder was auf die beine stellen – auch oder gerade weil die das nicht „hauptberuflich“ machen. das heißt übrigens nicht, das die noch nie was dazu gemacht haben, oder nur äußerst selten oder so. sowohl eag als auch ana und abso haben in der vergangheit immer wieder in bündnissen, mit eigenen veranstaltungen oder veröffentlichungen zu dem thema gerabeitet: sei es im antisexismusbündnis berlin, gegen den 1000-kreuze-marsch, artikel in jugendzeitungen undundund.
das von dir gezeichnete bild, das da irgendwelche männer-dominierten antifa-gruppen kommen, die noch nie was dazu gemacht haben und jetzt mal den seit langem kontinuierlich arbeitenden feministischen gruppen erzählen wollen, was da thematisch so geht stimmt einfach vorne und hinten nicht…

]]>
by: M http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8326 Mon, 08 Mar 2010 00:00:21 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8326 Auf den Plakaten steht: Organisiert von u.a. EAG, ANA, ABSO, NEA. Und daß da vier von fünf veranstaltenden [gemischtgeschlechtlichen] Gruppen ansonsten nicht so im Verdacht stehen, sich hauptberuflich mit Antisexismus oder Feminismus zu beschäftigen, jetzt aber auf einmal ne Reihe machen in dessen Tiel "reclaim" steht, finde ich, kann zumindest zu Mißverständnissen führen. Warum sollen gerade vier Antifagruppen entscheiden, womit jetzt der Begriff "feminism" gefüllt werden soll? Auf den Plakaten steht: Organisiert von u.a. EAG, ANA, ABSO, NEA. Und daß da vier von fünf veranstaltenden [gemischtgeschlechtlichen] Gruppen ansonsten nicht so im Verdacht stehen, sich hauptberuflich mit Antisexismus oder Feminismus zu beschäftigen, jetzt aber auf einmal ne Reihe machen in dessen Tiel „reclaim“ steht, finde ich, kann zumindest zu Mißverständnissen führen. Warum sollen gerade vier Antifagruppen entscheiden, womit jetzt der Begriff „feminism“ gefüllt werden soll?

]]>
by: sonnabendabendgesprächeundso « im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/06/never-change-a-winning-system/#comment-8324 Sun, 07 Mar 2010 23:36:19 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/06/never-change-a-winning-system/#comment-8324 [...] es war einfach mal so krass super: [...] […] es war einfach mal so krass super: […]

]]>
by: *gähn* http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8321 Sun, 07 Mar 2010 12:49:36 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8321 *gähn* *gähn*

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8315 Sat, 06 Mar 2010 18:57:42 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8315 @manfred: wer sich in der "freunde"liste (ohne "_innen") des blogs findet ist mir erstmal egal. die nea taucht auf jeden fall <a href="http://reclaimfeminism.blogsport.de/veranstaltungen/">bei den veranstaltenden gruppen und den referent_innen</a> nicht auf. die ana mit der nea in einen topf zu werfen und dazu sachen zu schreiben wie "ausgewiesene Jungsgruppen sich anschicken, den Weibern zu erklären" leuchtet mir außerdem nicht wirklich ein. kannst du das mal weiter ausführen? @ableton: gleiches problem &#62; dissen durch freies assoziieren!? mag dir irgendwie cool vorkommen, trägt aber nicht zu einer irgendwie gearteten problemlösung oder auch nur problembenennung bei. konkret: die „antifa teheran“ ist ganz offensichtlich nicht identisch mit dem ug-bündnis. so gibt es aktionen in <a href="http://antifateheran.blogsport.de/2010/03/03/uebersicht-8-maerz-aktionen/">diversen städten</a> ohne ug-gruppen und andererseits (leider) keine aktionen in <a href="http://www.umsganze.de/index.php/ueber-uns?699f11955b68c557bb09a869cccc3295=0c625bed5df2a1b02c912a5f01cf5fcf">städten wo es durchaus ug-gruppen gibt</a>. wenn dann noch behauptet wird das ug "sonst die geschlechterfrage dogmatisch und verkürzt als nebenwiderspruch abhandeln", wirds richtig schräg. belege? fehlanzeige! warum auch? außerdem: "aber sich dann am weltfrauentag mit einer „antifa-teheran“-kampagne dazu aufschwingen" - meines wisens ist das der zweite aktionstag unter diesem label und wurde nicht erst/extra für den 8.märz "erfunden". aber wenn man "von den leuten" nichts hält, muß halt auf biegen und brechen einfach alles so zusammengeschustert werden, wie es ins (feind)bild passen soll/muß... @manfred:
wer sich in der „freunde“liste (ohne „_innen“) des blogs findet ist mir erstmal egal. die nea taucht auf jeden fall bei den veranstaltenden gruppen und den referent_innen nicht auf. die ana mit der nea in einen topf zu werfen und dazu sachen zu schreiben wie „ausgewiesene Jungsgruppen sich anschicken, den Weibern zu erklären“ leuchtet mir außerdem nicht wirklich ein. kannst du das mal weiter ausführen?

@ableton:
gleiches problem > dissen durch freies assoziieren!? mag dir irgendwie cool vorkommen, trägt aber nicht zu einer irgendwie gearteten problemlösung oder auch nur problembenennung bei.
konkret: die „antifa teheran“ ist ganz offensichtlich nicht identisch mit dem ug-bündnis. so gibt es aktionen in diversen städten ohne ug-gruppen und andererseits (leider) keine aktionen in städten wo es durchaus ug-gruppen gibt. wenn dann noch behauptet wird das ug „sonst die geschlechterfrage dogmatisch und verkürzt als nebenwiderspruch abhandeln“, wirds richtig schräg. belege? fehlanzeige! warum auch? außerdem: „aber sich dann am weltfrauentag mit einer „antifa-teheran“-kampagne dazu aufschwingen“ – meines wisens ist das der zweite aktionstag unter diesem label und wurde nicht erst/extra für den 8.märz „erfunden“. aber wenn man „von den leuten“ nichts hält, muß halt auf biegen und brechen einfach alles so zusammengeschustert werden, wie es ins (feind)bild passen soll/muß…

]]>
by: ableton http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8314 Sat, 06 Mar 2010 14:24:16 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8314 die "antifa teheran" (der name ist ja wohl schon ganz schön anmaßend!) bzw. das UG-Bündnis fährt da eine schiene, die ganz schön daneben ist. sonst die geschlechterfrage dogmatisch und verkürzt als nebenwiderspruch abhandeln, aber sich dann am weltfrauentag mit einer "antifa-teheran"-kampagne dazu aufschwingen dem patriarchat zu zeigen wo der löffel hängt...im iran. bezeichnenderweise wird dann auch beispielsweise im aufruf für frankfurt kein bezug auf den sexistischen normalzustand hierzulande bzw. in anderen industrienationen genommen, und das am weltfrauentag, wohlgemerkt, ist schon ein dickes ding. iran-soli ist notwendig und gut, im rahmen vom 08.03. auch berechtigt, aber auf die tour und von den leuten??? das ist zumindest inhaltlich ganz schön deplatziert. die „antifa teheran“ (der name ist ja wohl schon ganz schön anmaßend!) bzw. das UG-Bündnis fährt da eine schiene, die ganz schön daneben ist. sonst die geschlechterfrage dogmatisch und verkürzt als nebenwiderspruch abhandeln, aber sich dann am weltfrauentag mit einer „antifa-teheran“-kampagne dazu aufschwingen dem patriarchat zu zeigen wo der löffel hängt…im iran.
bezeichnenderweise wird dann auch beispielsweise im aufruf für frankfurt kein bezug auf den sexistischen normalzustand hierzulande bzw. in anderen industrienationen genommen, und das am weltfrauentag, wohlgemerkt, ist schon ein dickes ding. iran-soli ist notwendig und gut, im rahmen vom 08.03. auch berechtigt, aber auf die tour und von den leuten??? das ist zumindest inhaltlich ganz schön deplatziert.

]]>
by: Gertrud http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8306 Thu, 04 Mar 2010 13:41:17 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8306 P.S. Mehr Infos unter www.kk-gruppe.net Super! P.S. Mehr Infos unter www.kk-gruppe.net

Super!

]]>
by: Gertrud http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8305 Thu, 04 Mar 2010 13:39:59 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8305 Mensch superduper! Am Freitag gibs noch einen vorläufigen Höhepunkt des Kongresses 05.03.2010 Die Frau im Kapitalismus : Warum die Frauenfrage mit der Gleichberechtigung nicht erledigt ist 1. Die Forderung nach Gleichberechtigung geht an den Gründen für die Schlechterstellung der Frau vorbei. 2. Die rechtliche Gleichstellung verbessert die Lage der Frauen in der Arbeitswelt und in der Familie nicht wirklich. Was sind die wirklichen Gründe? 3. Auch „längst überholte Vorurteile“ bei Chefs und bei „den Männern“ sind nicht der Grund für die Lage der Frauen. Diese Geisteshaltung passt vielmehr zur kapitalistischen Konkurrenz, mit ihr werden Männer wie Frauen den Leistungsansprüchen von Staat und Kapital unterworfen. Mensch superduper!

Am Freitag gibs noch einen vorläufigen Höhepunkt des Kongresses

05.03.2010 Die Frau im Kapitalismus : Warum die Frauenfrage mit der Gleichberechtigung nicht erledigt ist

1. Die Forderung nach Gleichberechtigung geht an den Gründen für die Schlechterstellung der Frau vorbei.

2. Die rechtliche Gleichstellung verbessert die Lage der Frauen in der Arbeitswelt und in der Familie nicht wirklich. Was sind die wirklichen Gründe?

3. Auch „längst überholte Vorurteile“ bei Chefs und bei „den Männern“ sind nicht der Grund für die Lage der Frauen.
Diese Geisteshaltung passt vielmehr zur kapitalistischen Konkurrenz, mit ihr werden Männer wie Frauen den Leistungsansprüchen von Staat und Kapital unterworfen.

]]>
by: Manfred http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8303 Thu, 04 Mar 2010 02:34:21 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/04/laaanges-wochenende/#comment-8303 Findest Du den Titel "reclaim feminism" nicht auch etwas irreführend in der Hinsicht, daß da mit NEA und ANA mindestens zwei ausgewiesene Jungsgruppen sich anschicken, den Weibern zu erklären, was Feminismus zu sein hat? Findest Du den Titel „reclaim feminism“ nicht auch etwas irreführend in der Hinsicht, daß da mit NEA und ANA mindestens zwei ausgewiesene Jungsgruppen sich anschicken, den Weibern zu erklären, was Feminismus zu sein hat?

]]>
by: tee http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8302 Wed, 03 Mar 2010 16:25:32 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8302 würstchen? na macht ja nix. würstchen? na macht ja nix.

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8299 Wed, 03 Mar 2010 12:39:47 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8299 jaja, man ist was man isst... ;-) jaja, man ist was man isst… ;-)

]]>
by: mobster http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8297 Wed, 03 Mar 2010 10:11:32 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8297 Was mir auch noch auffällt: HITLER war (beinahe) Vegetarier. Ist exzessiver Fleischkonsum somit wahrer Antifaschismus?! Was mir auch noch auffällt: HITLER war (beinahe) Vegetarier. Ist exzessiver Fleischkonsum somit wahrer Antifaschismus?!

]]>
by: shlomo http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8293 Tue, 02 Mar 2010 22:06:48 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8293 omfg... der text von denen ist ja mal unter aller sau. "gewebe speichert informationen" und dadurch bekommen wir menschen die emotionen der tiere, dir wir essen... denkt da jemand, dass das wahr wird, wenn nur alle fest genug daran glauben? und dazu keine spur von herrschaftskritik oder davon, dass massentierhaltung im endeffekt auch nur durch den kapitalismus ermöglicht wurde... omfg… der text von denen ist ja mal unter aller sau.
„gewebe speichert informationen“ und dadurch bekommen wir menschen die emotionen der tiere, dir wir essen… denkt da jemand, dass das wahr wird, wenn nur alle fest genug daran glauben? und dazu keine spur von herrschaftskritik oder davon, dass massentierhaltung im endeffekt auch nur durch den kapitalismus ermöglicht wurde…

]]>
by: shlomo http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8292 Tue, 02 Mar 2010 21:51:08 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8292 ja! wir, die militante veganervolxfront, besitzen waffen, befürworten kriege und gehen auf die jagd! auf die jagd nach den scheuklappentragenden fleischessern, die mit ihrer dummheit die welt verpesten! krieg dem fleischvolk! ja! wir, die militante veganervolxfront, besitzen waffen, befürworten kriege und gehen auf die jagd! auf die jagd nach den scheuklappentragenden fleischessern, die mit ihrer dummheit die welt verpesten! krieg dem fleischvolk!

]]>
by: Vegetarier http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8291 Tue, 02 Mar 2010 17:40:21 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8291 p.s.: mir ist grad aufgefallen, dass die redewendung "manche veganer sind ziemlich durch" echt ein ordentliches maß an wortwitz entfaltet...:D p.s.: mir ist grad aufgefallen, dass die redewendung „manche veganer sind ziemlich durch“ echt ein ordentliches maß an wortwitz entfaltet…:D

]]>
by: Vegetarier http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8290 Tue, 02 Mar 2010 17:38:53 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8290 Boah...ist der blog ein fake??? manche veganer sind schon ziemlich durch, aber es gibt auch gute gründe zum fleischverzicht, außer diesem ganzen eso-verzichts-scheiß...auch gute hedonistische. Boah…ist der blog ein fake???
manche veganer sind schon ziemlich durch, aber es gibt auch gute gründe zum fleischverzicht, außer diesem ganzen eso-verzichts-scheiß…auch gute hedonistische.

]]>
by: loliqq^^ http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/12/23/lamas-mit-hueten-2/#comment-8289 Tue, 02 Mar 2010 14:01:27 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/12/23/lamas-mit-hueten-2/#comment-8289 Lamas mit Hüten2 ist sOo geil, ich liebe Lamas mit Hüten2, aber ich finde Lamas mit Hüten1 besser, abba trotzdem ist des sOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoO loliqq, geilo, lustiqq, un einfach nur cool Lamas mit Hüten2 ist sOo geil, ich liebe Lamas mit Hüten2, aber ich finde Lamas mit Hüten1 besser, abba trotzdem ist des sOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoOoO loliqq, geilo, lustiqq, un einfach nur cool

]]>
by: Frutti di mare http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8288 Tue, 02 Mar 2010 13:27:55 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/03/01/vegantsunami/#comment-8288 Dieses Wortspiel deinerseits Dieses Wortspiel deinerseits

]]>
by: Tapete http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/02/25/plakat-abstimmung/#comment-8279 Fri, 26 Feb 2010 12:38:02 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/02/25/plakat-abstimmung/#comment-8279 Ach komm. Es gibt deutlich schlechtere. Das hier hat wenigstens ne Message ("Handschuhe an bei politischen Aktionen" :) ) Schlechter sind zum Beispiel die hier: http://www.flickr.com/photos/politischesplakat09/4015393568/ http://www.flickr.com/photos/politischesplakat09/4108410039/ http://www.flickr.com/photos/politischesplakat09/3508079718/ http://www.flickr.com/photos/37924979@N07/3488799888/ Ach komm. Es gibt deutlich schlechtere. Das hier hat wenigstens ne Message („Handschuhe an bei politischen Aktionen“ :) )

Schlechter sind zum Beispiel die hier:
http://www.flickr.com/photos/politischesplakat09/4015393568/
http://www.flickr.com/photos/politischesplakat09/4108410039/
http://www.flickr.com/photos/politischesplakat09/3508079718/
http://www.flickr.com/photos/37924979@N07/3488799888/

]]>
by: musicblog http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/23/gewinnen-verlieren/#comment-8274 Sun, 21 Feb 2010 20:50:21 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/23/gewinnen-verlieren/#comment-8274 die 2. runde ist eindeutig besser ;) die 2. runde ist eindeutig besser ;)

]]>
by: 13.02 NAZIS JAGEN! http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/02/07/das-mobivideo-2009/#comment-8172 Mon, 08 Feb 2010 22:07:53 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/02/07/das-mobivideo-2009/#comment-8172 http://www.youtube.com/watch?v=pk5oIGYkizo http://www.youtube.com/watch?v=pk5oIGYkizo

]]>
by: classless Kulla » Blog Archive » Verwaltungsgericht läßt Nazis durch Dresden marschieren http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/02/05/wochenend-programm/#comment-8154 Sat, 06 Feb 2010 10:20:36 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/02/05/wochenend-programm/#comment-8154 [...] Kulla &#187; Blog Archive &#187; Verwaltungsgericht läßt Nazis durch Dresden marschieren classless KullaMit Feinden wie mir - wer braucht da noch Freunde!&#171; Der Freitagabend in derVerwaltungsgericht läßt Nazis durch Dresden marschieren February 6th, 2010 &#8220;Das Gericht schrieb zur Begründung, der Staat sei gehalten, angemeldeteVersammlungen vor Störungen Dritter zu schützen. Gegen die angemeldete Veranstaltung selbst dürfe nur im Falle des »polizeilichen Notstandes« vorgegangen werden – den sah das Gericht nicht als gegeben.&#8221; (Neues Deutschland)Die Sächsische Zeitung gibt die Position des Verwaltungsgerichts so wieder: &#8220;Nach dem, was vorgelegt wurde, könne nicht angenommen werden, dass die Polizei personell oder organisatorisch nicht in der Lage sein werde, die Gefahrenlage zu beherrschen und insbesondere die JLO-Versammlung vor Störungen durch Gegendemonstranten zu sichern. Es bleibe daher bei der angemeldeten Strecke für den Aufzug.&#8221;Bild berichtet von 46 Einsatzhundertschaften der Polizei und 15000 erwarteten Nazis.Am Sonntagabend findet in der K9 eine Diskussionsveranstaltung zu Dresden mit Avanti – Projekt undogmatische Linke (No Pasarán!), ¡Venceremos! Antifa Dresden (Keine Versöhnung mit Deutschland) und TOP B3rlin statt. This entry was posted on Saturday, February 6th, 2010 at 12:20 and is filed under Uncategorized Leave a Reply Name (required) Mail (will not be published) (required) Website [...] […] Kulla » Blog Archive » Verwaltungsgericht läßt Nazis durch Dresden marschieren classless KullaMit Feinden wie mir – wer braucht da noch Freunde!« Der Freitagabend in derVerwaltungsgericht läßt Nazis durch Dresden marschieren February 6th, 2010 “Das Gericht schrieb zur Begründung, der Staat sei gehalten, angemeldeteVersammlungen vor Störungen Dritter zu schützen. Gegen die angemeldete Veranstaltung selbst dürfe nur im Falle des »polizeilichen Notstandes« vorgegangen werden – den sah das Gericht nicht als gegeben.” (Neues Deutschland)Die Sächsische Zeitung gibt die Position des Verwaltungsgerichts so wieder: “Nach dem, was vorgelegt wurde, könne nicht angenommen werden, dass die Polizei personell oder organisatorisch nicht in der Lage sein werde, die Gefahrenlage zu beherrschen und insbesondere die JLO-Versammlung vor Störungen durch Gegendemonstranten zu sichern. Es bleibe daher bei der angemeldeten Strecke für den Aufzug.”Bild berichtet von 46 Einsatzhundertschaften der Polizei und 15000 erwarteten Nazis.Am Sonntagabend findet in der K9 eine Diskussionsveranstaltung zu Dresden mit Avanti – Projekt undogmatische Linke (No Pasarán!), ¡Venceremos! Antifa Dresden (Keine Versöhnung mit Deutschland) und TOP B3rlin statt. This entry was posted on Saturday, February 6th, 2010 at 12:20 and is filed under Uncategorized Leave a Reply Name (required) Mail (will not be published) (required) Website […]

]]>
by: Staat.Nation.Dresden.Scheisse. « Brummkreiselpilotin http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/02/05/wochenend-programm/#comment-8143 Fri, 05 Feb 2010 18:37:32 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/02/05/wochenend-programm/#comment-8143 [...] 07.02., Sonntag, 20 Uhr in der K9 (Kinzigstraße 9, U5 Samaritersstraße) via im*moment*vorbei &#38; gehwegplatte Zur Vorbereitung oder auch als unzulänglichen Ersatz für alle die es nicht nach Berlin schaffen, sei an dieser Stelle auch auf die verschiedenen Aufrufe von Avanti, Venceremos und TOP verwiesen. Sonst bleibt zu hoffen, das die VA mitgeschnitten und später veröffentlicht wird. [...] […] 07.02., Sonntag, 20 Uhr in der K9 (Kinzigstraße 9, U5 Samaritersstraße) via im*moment*vorbei & gehwegplatte Zur Vorbereitung oder auch als unzulänglichen Ersatz für alle die es nicht nach Berlin schaffen, sei an dieser Stelle auch auf die verschiedenen Aufrufe von Avanti, Venceremos und TOP verwiesen. Sonst bleibt zu hoffen, das die VA mitgeschnitten und später veröffentlicht wird. […]

]]>
by: schütten http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/21/das-beste-plakat-2009/#comment-8125 Wed, 03 Feb 2010 09:01:52 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/21/das-beste-plakat-2009/#comment-8125 eine aussichtsreiche bewerbung für 2010 gibt es hier: -&#62; "Am Anfang waren Himmel und Erde." http://www.handwerk.de/die-wirtschaftsmacht/kampagne.html eine aussichtsreiche bewerbung für 2010 gibt es hier:
-> „Am Anfang waren Himmel und Erde.“
http://www.handwerk.de/die-wirtschaftsmacht/kampagne.html

]]>
by: Wendy http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/20/der-juergen-und-der-volker/#comment-8116 Tue, 02 Feb 2010 19:17:40 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/20/der-juergen-und-der-volker/#comment-8116 Nun ja, immerhin markiert das eine Zwischenstation auf Elsässers langer Reise zu neuen Ufern. Kennt man ja sonst so nur von Faschisten. Nun ja, immerhin markiert das eine Zwischenstation auf Elsässers langer Reise zu neuen Ufern. Kennt man ja sonst so nur von Faschisten.

]]>
by: 15 Blog-Reaktionen: Oettinger spricht Englisch » » Das Gesundheitswesen http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/26/youtubevideos/#comment-8071 Thu, 28 Jan 2010 11:22:02 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/26/youtubevideos/#comment-8071 [...] immomentvorbei verweißt auf den remix mit Westerwelle. Sehr schick! [...] […] immomentvorbei verweißt auf den remix mit Westerwelle. Sehr schick! […]

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/20/slogans-gegen-deutschland/#comment-8066 Wed, 27 Jan 2010 22:28:29 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/20/slogans-gegen-deutschland/#comment-8066 "Die USA als quasi globales Antifaschistischen Schutzwall abzufeiern ist an Grenzdebilität kaum zu toppen." wer macht das hier? schalt mal den projektor aus und das gehirn ein! „Die USA als quasi globales Antifaschistischen Schutzwall abzufeiern ist an Grenzdebilität kaum zu toppen.“

wer macht das hier? schalt mal den projektor aus und das gehirn ein!

]]>
by: Carsten http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/20/slogans-gegen-deutschland/#comment-8065 Wed, 27 Jan 2010 22:00:39 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2008/10/20/slogans-gegen-deutschland/#comment-8065 Wie wäre es denn mit "Deutschland das Licht aus knippsen- und in euren Köpfen anschalten!"? ...so sehr diese Land auch für mich geflutet und sein "VOLK" an die Leine gelegt gehört: Ihr lustigen Anti-Deutschen Einbahnstraßendenker solltet mal über'n Tellerrand gucken lernen. Die USA als quasi globales Antifaschistischen Schutzwall abzufeiern ist an Grenzdebilität kaum zu toppen. Und das spart euch ja auch zumindest anstrengende Beschäftigung mit politischen Themen.....und um sich später als Ärztin oder Unternehmensberater an die wahnsinig rebellischen, "linken" Zeiten zu erinnern, wird es euch Trauergestalten reichen... Wer mit nur dem einen Thema, dem ach-so-furchtbar-antideutsch-sein, meint "links" zu sein, dem/der ist nicht mehr zu helfen. Andereseits...warum, sollte man euch auch helfen wollen?!? "Krieg den antideutschen geistigen Schmalspurzuständen"... wäre doch auch ien feines Transpi, oder was meint ihr? Wie wäre es denn mit
„Deutschland das Licht aus knippsen-
und in euren Köpfen anschalten!“?

…so sehr diese Land auch für mich geflutet und sein „VOLK“ an die Leine gelegt gehört:
Ihr lustigen Anti-Deutschen Einbahnstraßendenker solltet mal über‘n Tellerrand gucken lernen. Die USA als quasi globales Antifaschistischen Schutzwall abzufeiern ist an Grenzdebilität kaum zu toppen.
Und das spart euch ja auch zumindest anstrengende Beschäftigung mit politischen Themen…..und um sich später als Ärztin oder Unternehmensberater an die wahnsinig rebellischen, „linken“ Zeiten zu erinnern, wird es euch Trauergestalten reichen…

Wer mit nur dem einen Thema, dem ach-so-furchtbar-antideutsch-sein, meint „links“ zu sein, dem/der ist nicht mehr zu helfen.
Andereseits…warum, sollte man euch auch helfen wollen?!?

„Krieg den antideutschen geistigen Schmalspurzuständen“…
wäre doch auch ien feines Transpi, oder was meint ihr?

]]>
by: Solidarietá! « Nique la Police! http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/27/scheiss-nazis/#comment-8063 Wed, 27 Jan 2010 21:25:41 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/27/scheiss-nazis/#comment-8063 [...] Den Betroffenen sei der folgende Track gewidmet, genau so wie den von Nazis attackierten Einrichtungen in Berlin und der Rosa Antifa Wien, deren Anti-Burschen-Demo heute mit einer windigen Begründung illegalisiert wurde. [...] […] Den Betroffenen sei der folgende Track gewidmet, genau so wie den von Nazis attackierten Einrichtungen in Berlin und der Rosa Antifa Wien, deren Anti-Burschen-Demo heute mit einer windigen Begründung illegalisiert wurde. […]

]]>
by: news http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/27/solidaritaet-mit-der-antifa-wien/#comment-8062 Wed, 27 Jan 2010 21:06:29 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/27/solidaritaet-mit-der-antifa-wien/#comment-8062 Aus der morgigen Print-Ausgabe der "Presse": <a href="http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/535852">http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/535852</a> Auch ansonsten eine Flut an positiven Aussendungen zugunsten der Demo: <a href="http://nowkr.wordpress.com/2010/01/27/erste-artikelsammlung-zum-geplanten-demo-verbot/">http://nowkr.wordpress.com/2010/01/27/erste-artikelsammlung-zum-geplanten-demo-verbot/</a> Aus der morgigen Print-Ausgabe der „Presse“:
http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/535852

Auch ansonsten eine Flut an positiven Aussendungen zugunsten der Demo: http://nowkr.wordpress.com/2010/01/27/erste-artikelsammlung-zum-geplanten-demo-verbot/

]]>
by: solidarität mit der antifa wien « im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/19/der-reiz-des-verbotenen/#comment-8061 Wed, 27 Jan 2010 17:36:07 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/19/der-reiz-des-verbotenen/#comment-8061 [...] nicht nur in deutschland, auch in österreich setzt die staatsgewalt gerade auf verbote um antifaschitsische aktionen zu verhindern: &#8222;In einer Vorbesprechung heute vormittag hat die Polizei die geplante Demo gegen den WKR-Ball untersagt. Der Vorwand lautete nicht näher definiert: “Gefährdung der öffentlichen Sicherheit”. Dieses Vorgehen der Exekutive stellt einen massiven Eingriff in das verfassungsgemäß verankerte Recht auf Versammlung in der Republik Österreich dar. Es muss sich einmal vorgestellt werden, dass sich einerseits Rechte und Rechtsextreme aus ganz Europa in Hofburg ungehindert inszenieren dürfen, während der notwendige Protest dagegen polizeilich verboten wird. Für das nowkr-Bündnis besteht kein Zweifel daran, dass trotzdem und vor allem aufgrund der veränderten Bedeutung gegen den WKR-Ball demonstriert werden muss. Deshalb bleibt der Aufruf um 18Uhr zum Europaplatz zu kommen weiterhin bestehen! Denn an der Notwendigkeit gegen dieses Event deutschnationaler Männerbünde zu demonstrieren hat sich rein gar nichts geändert. Und es wäre ein absolut falsches Zeichen sich nun mit den bestehenden rassistischen und sexistischen Zuständen abzufinden und hinzunehmen, dass verfassungsrechtlich verankerter Protest einfach verboten wird. Deswegen: Verbreitet die Nachricht vom skandalösen Verhalten der Polizei und kommt zahlreich am Freitag um 18Uhr zum Europaplatz in Wien. Denn Antifaschismus legitimiert sich durch seine Notwendigkeit und nicht durch die Willkür von Behörden!&#8220; via asabm.blogsport.de [...] […] nicht nur in deutschland, auch in österreich setzt die staatsgewalt gerade auf verbote um antifaschitsische aktionen zu verhindern: „In einer Vorbesprechung heute vormittag hat die Polizei die geplante Demo gegen den WKR-Ball untersagt. Der Vorwand lautete nicht näher definiert: “Gefährdung der öffentlichen Sicherheit”. Dieses Vorgehen der Exekutive stellt einen massiven Eingriff in das verfassungsgemäß verankerte Recht auf Versammlung in der Republik Österreich dar. Es muss sich einmal vorgestellt werden, dass sich einerseits Rechte und Rechtsextreme aus ganz Europa in Hofburg ungehindert inszenieren dürfen, während der notwendige Protest dagegen polizeilich verboten wird. Für das nowkr-Bündnis besteht kein Zweifel daran, dass trotzdem und vor allem aufgrund der veränderten Bedeutung gegen den WKR-Ball demonstriert werden muss. Deshalb bleibt der Aufruf um 18Uhr zum Europaplatz zu kommen weiterhin bestehen! Denn an der Notwendigkeit gegen dieses Event deutschnationaler Männerbünde zu demonstrieren hat sich rein gar nichts geändert. Und es wäre ein absolut falsches Zeichen sich nun mit den bestehenden rassistischen und sexistischen Zuständen abzufinden und hinzunehmen, dass verfassungsrechtlich verankerter Protest einfach verboten wird. Deswegen: Verbreitet die Nachricht vom skandalösen Verhalten der Polizei und kommt zahlreich am Freitag um 18Uhr zum Europaplatz in Wien. Denn Antifaschismus legitimiert sich durch seine Notwendigkeit und nicht durch die Willkür von Behörden!“ via asabm.blogsport.de […]

]]>
by: Twitter Trackbacks for youtubevideos… « im*moment*vorbei [blogsport.de] on Topsy.com http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/26/youtubevideos/#comment-8054 Wed, 27 Jan 2010 00:14:35 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/26/youtubevideos/#comment-8054 [...] First Tweet: 10 hours ago maledei male dei nach dem nazi-rap-star ist nun mal wieder ein politiker dran http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/26/youtubevideos/ retweet [...] […] First Tweet: 10 hours ago maledei male dei nach dem nazi-rap-star ist nun mal wieder ein politiker dran http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/26/youtubevideos/ retweet […]

]]>
by: youtubevideos… « im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/11/19/wo-ist-eigentlich-dieser-koffer/#comment-8052 Tue, 26 Jan 2010 14:03:26 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/11/19/wo-ist-eigentlich-dieser-koffer/#comment-8052 [...] bei blogsport wabert ja wie bei myspace oder facebook alle nase lang ein neues lustiges youtube-video durch die gegend. nach den internetkatzen und dem nazi-rap-star ist nun mal wieder ein politiker dran. viel spaß: [...] […] bei blogsport wabert ja wie bei myspace oder facebook alle nase lang ein neues lustiges youtube-video durch die gegend. nach den internetkatzen und dem nazi-rap-star ist nun mal wieder ein politiker dran. viel spaß: […]

]]>
by: youtubevideos… « im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/katzen-pocahontas-und-die-kleine-friedenstaube/#comment-8051 Tue, 26 Jan 2010 13:49:35 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/katzen-pocahontas-und-die-kleine-friedenstaube/#comment-8051 [...] bei blogsport wabert ja wie bei myspace oder facebook alle nase lang ein neues lustiges youtube-video durch die gegend. nach den internetkatzen und dem nazi-rap-star ist nun mal wieder ein politiker dran. viel spaß: [...] […] bei blogsport wabert ja wie bei myspace oder facebook alle nase lang ein neues lustiges youtube-video durch die gegend. nach den internetkatzen und dem nazi-rap-star ist nun mal wieder ein politiker dran. viel spaß: […]

]]>
by: Banausenrepublik » Blog Archive » Neues von der Entertainmentfront http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/die-stimme-der-arischen-jugend/#comment-8043 Tue, 26 Jan 2010 01:50:07 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/die-stimme-der-arischen-jugend/#comment-8043 [...] blogsport hottest shitfeinesahnefischfilet (10)torsun (9)monsters (7)feinesahnefischfilet (7)immomentvorbei (6)politischesplakat (6)uerdinger (5) [...] […] blogsport hottest shitfeinesahnefischfilet (10)torsun (9)monsters (7)feinesahnefischfilet (7)immomentvorbei (6)politischesplakat (6)uerdinger (5) […]

]]>
by: LOL? http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/die-stimme-der-arischen-jugend/#comment-8039 Mon, 25 Jan 2010 19:15:26 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/die-stimme-der-arischen-jugend/#comment-8039 Teil 2: http://www.youtube.com/watch?v=WIAFRFalSy8 Teil 2:
http://www.youtube.com/watch?v=WIAFRFalSy8

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/die-stimme-der-arischen-jugend/#comment-8038 Mon, 25 Jan 2010 16:47:13 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/die-stimme-der-arischen-jugend/#comment-8038 danke für den neuen link und sorry das es wegen der moderation ne weile dauert mit den kommentaren... danke für den neuen link und sorry das es wegen der moderation ne weile dauert mit den kommentaren…

]]>
by: emil http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/die-stimme-der-arischen-jugend/#comment-8037 Mon, 25 Jan 2010 16:42:00 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/die-stimme-der-arischen-jugend/#comment-8037 Noch einmal neu: http://www.youtube.com/watch?v=iURmCz7hiDM Noch einmal neu:

http://www.youtube.com/watch?v=iURmCz7hiDM

]]>
by: mobster http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/die-stimme-der-arischen-jugend/#comment-8036 Mon, 25 Jan 2010 15:53:32 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/die-stimme-der-arischen-jugend/#comment-8036 da isser wieder: http://fruttidimare.blogsport.de/2010/01/25/die-stimme-der-arischen-jugend/ :D da isser wieder: http://fruttidimare.blogsport.de/2010/01/25/die-stimme-der-arischen-jugend/ :D

]]>
by: mobster http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/die-stimme-der-arischen-jugend/#comment-8035 Mon, 25 Jan 2010 15:51:32 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/die-stimme-der-arischen-jugend/#comment-8035 nein... Die Youtube-Zensur hat wieder zugeschlagen! Hat's jemand schon ge-re-upp't? nein… Die Youtube-Zensur hat wieder zugeschlagen! Hat’s jemand schon ge-re-upp‘t?

]]>
by: Frutti di mare http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/die-stimme-der-arischen-jugend/#comment-8034 Mon, 25 Jan 2010 15:26:16 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/die-stimme-der-arischen-jugend/#comment-8034 Er war weg, hier isser wieder: http://www.youtube.com/watch?v=iURmCz7hiDM Er war weg, hier isser wieder:
http://www.youtube.com/watch?v=iURmCz7hiDM

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/23/gewinnen-verlieren/#comment-8032 Mon, 25 Jan 2010 13:09:42 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/23/gewinnen-verlieren/#comment-8032 ja moderationsschleife! aber ich versuch mehrfach am tag freizuschalten. bedankt euch bei den atzen... ;-) ja moderationsschleife! aber ich versuch mehrfach am tag freizuschalten. bedankt euch bei den atzen… ;-)

]]>
by: im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/katzen-pocahontas-und-die-kleine-friedenstaube/#comment-8031 Mon, 25 Jan 2010 13:08:33 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/katzen-pocahontas-und-die-kleine-friedenstaube/#comment-8031 he,he,he,... danke für den link! he,he,he,…
danke für den link!

]]>
by: ... http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/katzen-pocahontas-und-die-kleine-friedenstaube/#comment-8025 Sun, 24 Jan 2010 23:44:17 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/katzen-pocahontas-und-die-kleine-friedenstaube/#comment-8025 http://www.slashfilm.com/wp/wp-content/images/zz4b70bcca.jpg: <img src="http://www.slashfilm.com/wp/wp-content/images/zz4b70bcca.jpg" alt="poc.feat.ava" /> http://www.slashfilm.com/wp/wp-content/images/zz4b70bcca.jpg:
poc.feat.ava

]]>
by: ... http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/23/gewinnen-verlieren/#comment-8024 Sun, 24 Jan 2010 23:43:25 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/23/gewinnen-verlieren/#comment-8024 ich mag das. sehr schöne version, mit stüba in bochum oder so, übrigens dort: http://www.einslivekrone.de/2009/index.jsp is hier jetzt eigentlich noch moderationsschleife? ich mag das.
sehr schöne version, mit stüba in bochum oder so, übrigens dort: http://www.einslivekrone.de/2009/index.jsp

is hier jetzt eigentlich noch moderationsschleife?

]]>
by: princess k. http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/katzen-pocahontas-und-die-kleine-friedenstaube/#comment-8018 Sun, 24 Jan 2010 15:50:01 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/24/katzen-pocahontas-und-die-kleine-friedenstaube/#comment-8018 CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS CATS

]]>
by: tee http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/21/ein-blog-weg/#comment-8013 Sat, 23 Jan 2010 22:47:15 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/21/ein-blog-weg/#comment-8013 <blockquote>ein selbst angetragener Titel von Repräsentationsbehörden aufgelöster Staaten</blockquote> vastehsch ma nüsch.

ein selbst angetragener Titel von Repräsentationsbehörden aufgelöster Staaten

vastehsch ma nüsch.

]]>
by: was ist denn mit http://einblog.blogsport.de/ passiert? « meta . ©® . com http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/21/ein-blog-weg/#comment-8009 Sat, 23 Jan 2010 14:25:20 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/21/ein-blog-weg/#comment-8009 [...] http://einblog.blogsport.de/ passiert ist? die gleiche frage stellt sich auch im*moment*vorbei track back for rich media version by referent tags: controls labels: all, contextz, d_r_econstructions, projects, rhizom, simulacra print [...] […] http://einblog.blogsport.de/ passiert ist? die gleiche frage stellt sich auch im*moment*vorbei track back for rich media version by referent tags: controls labels: all, contextz, d_r_econstructions, projects, rhizom, simulacra print […]

]]>
by: gewinnen – verlieren « im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/07/18/baeh/#comment-8008 Sat, 23 Jan 2010 13:08:15 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2009/07/18/baeh/#comment-8008 [...] das ich manchmal ne vorliebe für fürchterlichen schnulzigen deutschpop habe, hab ich ja schonmal angedeutet. nun gehts ohne rücksicht auf verluste in die zweite runde: [...] […] das ich manchmal ne vorliebe für fürchterlichen schnulzigen deutschpop habe, hab ich ja schonmal angedeutet. nun gehts ohne rücksicht auf verluste in die zweite runde: […]

]]>
by: ♥Tekknoatze http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/22/just-forget-the-word/#comment-8002 Fri, 22 Jan 2010 18:43:16 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/22/just-forget-the-word/#comment-8002 Schönes Lied. Schönes Lied.

]]>
by: ♥Tekknoatze http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/21/ein-blog-weg/#comment-8000 Fri, 22 Jan 2010 18:22:26 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/21/ein-blog-weg/#comment-8000 Soso Falle, für was denn bitte? Soso Falle, für was denn bitte?

]]>
by: just forget the word… « im*moment*vorbei http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/21/ein-blog-weg/#comment-7999 Fri, 22 Jan 2010 15:41:20 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/21/ein-blog-weg/#comment-7999 [...] angesichts des wirklichen oder vermeintlichen blogsterbens, hier mal wieder zwei passende zitate: &#8222;es gibt keinen blog, den es schon länger gibt und den es jetzt nicht mehr gibt.&#8220; &#8222;nein, jetzt ist es schon ok. kannst ruhig weiter reden, hier draußen kann ich ja kotzen!&#8220; [...] […] angesichts des wirklichen oder vermeintlichen blogsterbens, hier mal wieder zwei passende zitate: „es gibt keinen blog, den es schon länger gibt und den es jetzt nicht mehr gibt.“ „nein, jetzt ist es schon ok. kannst ruhig weiter reden, hier draußen kann ich ja kotzen!“ […]

]]>
by: still ♥'ing einblog. http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/21/ein-blog-weg/#comment-7994 Fri, 22 Jan 2010 03:24:49 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/21/ein-blog-weg/#comment-7994 Wenn Menschen es für nötig halten einen Dissens mit dem Veröffentlichen von Informationen auszutragen, dann ist das schlecht und nicht gut. Wenn deren Blogs gesperrt werden, dann ist das gut und nicht schlecht. Es ist niemandem damit gedient mit Denunziationen Persönlichkeitspflege um des Schwanzvergleichs Willens zu betreiben. Wenn Menschen meinen ein selbst angetragener Titel von Repräsentationsbehörden aufgelöster Staaten würde sie dazu verpflichten solche Denunziationen zu betreiben, dann gibt es nichts zu reden. ♥Tekknoatze &#166; thekenatze [at] hush.ai &#166; einblog.blogsport.de Wenn Menschen es für nötig halten einen Dissens mit dem Veröffentlichen von Informationen auszutragen, dann ist das schlecht und nicht gut. Wenn deren Blogs gesperrt werden, dann ist das gut und nicht schlecht. Es ist niemandem damit gedient mit Denunziationen Persönlichkeitspflege um des Schwanzvergleichs Willens zu betreiben.
Wenn Menschen meinen ein selbst angetragener Titel von Repräsentationsbehörden aufgelöster Staaten würde sie dazu verpflichten solche Denunziationen zu betreiben, dann gibt es nichts zu reden.
♥Tekknoatze | thekenatze [at] hush.ai | einblog.blogsport.de

]]>
by: Tapete http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/21/das-beste-plakat-2009/#comment-7991 Thu, 21 Jan 2010 23:55:55 +0000 http://immomentvorbei.blogsport.de/2010/01/21/das-beste-plakat-2009/#comment-7991 @Immo: Du :p @Immo:
Du :p

]]>