Archiv der Kategorie 'nicht einfach nur filme'

2011 kommt die ganz große nummer…

so, neues jahr, neues glück…
und der papst guckt demnächst auch mal in berlin vorbei. deshalb schonmal das hier:

cacciare via berlusconi

greek riots book clip

für das buch “we are an image from the future”/“wir sind ein bild der zukunft“ gibt es einen recht coolen werbevideoclip:

via classless

copying is not theft

banksy’s simpsons intro

schönchen…

via revolution.

bis zum nächsten mal…

mein letztes openair in diesem jahr – schön wars!

Bremen – Mobivideo#3

also wenn es nach der anzahl der mobivideos geht, sollte bremen dieses jahr der kracher werden… ;-)

[MobiVideo] // 03.10.2010 – Kein Tag für die Nation / Kein Tag für Deutschland

bremen 3.oktober

kein tag für die nation!

3. oktober in bremen – kein tag für die nation – kein tag für deutschland – mobivideo #2

bremen 310

kein tag für deutschland!

3. oktober in bremen – kein tag für die nation – kein tag für deutschland – mobivideo:

ich tippe auf einstellung…

Der Videobeweis – Von Polizisten misshandelt
von Andreas Förster

Berlin – Das Video vom 19. August 2006 zeigt Aufnahmen einer Demonstration gegen einen Neonaziaufmarsch in der Wisbyer Straße in Pankow. Plötzlich ist zu sehen, wie Unruhe entsteht, ein Trupp behelmter Polizisten in dicken Schutzanzügen stürmt durch die Menge, stürzt sich auf einen jungen Mann. Ein Beamter packt ihn am Hals, zwei weitere halten ihn fest. Der junge Mann wehrt sich nicht, kann sich nicht bewegen, trotzdem schlägt ihm ein Polizist die Faust ins Gesicht. Dann wird der Mann zu Boden gedrückt, ein Polizist kniet auf seinem Oberkörper. Als die Kamera näher herangeht, sieht man Blut auf dem Straßenpflaster. Im Krankenhaus wird ein Schädelbruch bei dem Festgenommenen diagnostiziert, noch heute trägt er Implantate im Gesichtsbereich.
(mehr…)

2-4 jahre…

mehr hat man nicht zu erwarten, wenn man einen menschen erschießt und dabei eine polizeiuniform trägt. vor ein paar tagen gab es ein entsprechendes urteil in neuruppin beim prozess um die erschießung von dennis vor 1 1/2 jahren.
und heute melden die medien ein ähnliches urteil aus den usa:

Ex-Polizist wegen tödlichen Schusses auf Schwarzen schuldig gesprochen

Los Angeles (apn). Eineinhalb Jahre nach einem tödlichen Polizeischuss auf einen schwarzen Amerikaner ist der Schütze wegen fahrlässiger Tötung schuldig gesprochen worden. Ein Geschworenengericht in Los Angeles befand den früheren Polizisten Johannes Mehserle am Donnerstag für schuldig, am Neujahrstag 2009 den unbewaffneten 22-jährigen Oscar Grant erschossen zu haben. Mehserle droht nun eine Haftstrafe zwischen zwei und vier Jahren. Grants Hinterbliebene kritisierten das Urteil als zu mild.

Der Zwischenfall wurde von mindestens fünf Augenzeugen mit Mobiltelefonen auf Video aufgenommen. Die Staatsanwalt erklärte, Mehserle habe Grant auf einem Bahnhof in Oakland wegen mutmaßlicher Kämpfe an Bord eines Zuges festnehmen wollen. Der Polizist sagte aus, Grant habe sich gewehrt, und er habe befürchtet, dieser habe eine Waffe bei sich. Er habe mit seinem Elektroschocker auf ihn zielen wollen, aber versehentlich seine Schusswaffe gezogen.“

a.c.a.b.:

dieser deutschland ist ein mordskerl…

noch ne hiphopkombo mit nem passenden track zur deutschlandmanie und brandneuem sehr guten video:

karl marx vs. katy perry


via reflexion;-)

der rest ist karaoke

vom tubebox-song zur fusion-hymne 2010. „und davon handelt dieses lied…“. wahrscheinlich schon jetzt der größte sommerhit, den es jeh gab:
frazy von synapsenkitzler

buchtipp des tubebox-djs: masse und macht

auf gehts, ab gehts…