Archiv für Oktober 2011

AUTOMATIC HERBST DANCE

Samstag, 29.10.2011 im ://aboutblank (Am Markgrafendamm, S Ostkreuz)
Beginn: PÜNKTLICH 22 Uhr!!!

Konzert:
Pyro One
Mad Minority
Kaput Krauts
Egotronic
DiskoCrunch

DJ:
Paramida vs. Katovl Menovsky
Rampue
asocial.fm
Miriam Schulte
iaac
Mr. Ties

Ein Tanzabend scheint auf den ersten Blick ein selbstverständliches, triviales Ding. Seine Analyse ergibt, dass er ein sehr vertracktes Ding ist, voll metaphysischer Spitzfindigkeit und theologischer Mucken. Soweit wir ihn besuchen, ist nichts Mysteriöses an ihm, ob wir ihn nun unter dem Gesichtspunkt betrachten, dass er durch seine Eigenschaften menschliche Bedürfnisse befriedigt oder diese Eigenschaften erst als Produkt menschlicher Arbeit von Pyro One, Mad Minority, Kaput Krauts und Egotronic erhält.
Es ist sinnenklar, dass der Mensch durch seine Tätigkeit die Formen der Musikstoffe in einer ihm nützliche Weise verändert. Die Form des Vinyls z.B. wird verändert, wenn man sie auf einen Plattenteller legt. Nichtsdestoweniger bleibt das Vinyl, ein ordinäres sinnliches Ding. Aber sobald es gemeinsam mit Rampue, Disko Chrunch, Paramida & Katovl Menovsky, Miriam Schulte, asozial.fm, Mr. Ties und iaac auftritt, verwandelt es sich in ein sinnlich übersinnliches Ding.
Wir stehen dann nicht nur mit unseren Füßen auf dem Boden, sondern stellen uns dem Tag gegenüber auf den Kopf und entwickeln aus unseren Köpfen Grillen, viel wunderlicher, als wenn wir aus freien Stücken zu tanzen begännen.

Während tagsüber bei der Marxherbstschule von TOP B3rlin darüber gestritten wird, was es mit dem notwendig falschen Bewußtsein auf sich hat und wozu es im Stande ist, versuchen wir es am Abend gezielt auszuknipsen. Komplett verrückt und knapp am Irssinn vorbei ist der Mix aller zusammenarbeiter Geladener, die im ://aboutblank an der Umkehrung der als objektiv erscheinenden Verhältnisse drehen, werkern, arbeiten und machen: Willkommen zum Automatic Herbst Dance.

Der musikalisch etwas breit gefächerte Tanzabend dient zur Unterstützung der vierten Marx-Herbstschule.

mittwoch: love techno – hate germany

love techno – hate germany“ haben jetzt nicht nur ein richtigechtes blog und eine neue facebook-seite, sondern sind auch bei resident advisor und machen am mittwoch wieder ne humpday-party:
love techno - hate germany humpday special

außerdem mal das hier anhören – bitte – danke: