Archiv für Dezember 2010

communismus zum anhören

endlich bei soundcloud:
Kommunismus Eine kleine Geschichte wie alles anders wird by communismesucre

cacciare via berlusconi

hetero – sex – rap

Montag, 20.12.2010 – 19.00 Uhr – Infoveranstaltung
Café Morgenrot – Kastanienallee 85, 10435 Berlin (U-Bhf. Eberswalder Strasse)

„Schwule Rapper, es wird Zeit, dass wir Tacheles sprechen“ – (Hetero-)Sexismus im deutschsprachigen Rap.

Der Input gibt einen Einblick über die Entstehung, Potenziale und problematischen Aspekte von Rap und thematisiert aus geschlechtertheoretischer Perspektive den Zusammenhang von Männlichkeitsentwürfen und (hetero-)sexistischen Images und Performances im deutschsprachigen Rap. Hierbei wird vorallem auf sprachliche Mechanismen fokussiert und der Aspekt der Mehrdeutigkeit sowie die Verquickung von Gewalt und Sexualisierung diskutiert.
Des weiteren geht es um den Umgang mit diskursdominanten Protagonist_innen in der medialen Öffentlichkeit und die Frage,
wie sich vor dem Hintergrund diverser Rezeptionsstragien mit den genannten Phänomenen umgehen lässt. Referentin: Sookee
http://sookee.de/

cops prügeln in berlin

Brutaler Polizeieinsatz gegen Menschenrechtler vor der iranischen Botschaft

8 Verletzte Menschenrechtler, Berliner Polizei macht sich zum Handlager der iranischen Regierung, brutaler Polizeieinsatz nach offensichtlich unbegründeter Anzeige iranischer Botschaftsangehöriger

Am 10. Dezember, dem Tag der internationalen Menschenrechte, wurde eine angemeldete Kundgebung von der Berliner Polizei brutal niedergeknüppelt. Die Kundgebung vor der iranischen Botschaft sollte auf die systematischen Menschenrechtsverletzungen im Iran aufmerksam machen. Es sind insgesamt acht verletzte Demonstranten bekannt, die sich mehrheitlich in der Notaufnahme des Sankt Gertrauden Krankenhaus erstversorgen lassen mussten. Eine 57-jährige Frau erlitt eine Wirbelkörperfraktur. Sie musste aufgrund der Schwere der Verletzung stationär aufgenommen werden. Es ist Strafanzeige wegen schwerer Körperverletzung erstattet worden. Weitere Verletzte erlitten einen Nasenbeinbruch, eine Gehirnerschütterung, zahlreiche Hämatome und Hautverletzungen an Kopf, Hals, Hand, Beinen und Rücken. Das Alter der verletzten Teilnehmer liegt zwischen 27 und 60 Jahren. (mehr…)

privateigentum zum anhören

Privateigentum by communismesucre
via communisme