heute: antinationale party im basso

und als wäre das lineup noch nicht cool genug, ist das ganze auch noch kostenlos:

„samstag 21. februar : faust in der hand

feier mit : max klebb

konzert von:
knarf rellöm trinity und dj patex, hamburg

platten von:
thomas meinecke
sportbrigade sparwasser
dj dc schuhe
no:sler und molzberger

basso
köpenickerstr 187/188 – berlin-kreuzberg
u-bahnhof schlesiches tor“


2 Antworten auf “heute: antinationale party im basso”


  1. 1 Rosarot 21. Februar 2009 um 20:27 Uhr

    Das könnte auch nett werden:

    Dr. Motte präsentiert: Party like it’s 1989
    Sa 21.02.2009 22:00h Eintritt frei /
    Haus der Kulturen (John-Foster-Dulles-Allee Berlin Tiergarten)
    DJs an den Turntables: Ronny Pries | Jonzon | Mijk van Dijk I Hardy Hard |Tanith I Rok

    „Friede, Freude, Eierkuchen“: Unter diesem Motto zogen die 150 Teilnehmer der ersten „Love-Parade“ 1989 durch Berlin. Und ohne die wäre Berlin nicht Welthauptstadt der elektronischen Musik. Eine Party im Stil der Techno-Gründerzeit.

  2. 2 im*moment*vorbei 22. Februar 2009 um 17:23 Uhr

    nee, lass ma…
    wärste ma lieber ins basso gekommen – die knarf rellöm trinity hat so derbe grockt – saugeil!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.