jahresendsause

also ich werd ja über silvester wie im letzten jahr schon nicht in berlin sein, sondern mich irgendwo im nirgendwo vergnügen. allen anderen sei aber eine party ans herz gelegt, die lastunicorn schon beworben hat und die auch auf diesem blog schon eine weile als cooler banner präsent ist. seit neustem gibts auch eine myspace-seite zu der neuen partyreihe – also werdet freunde und geht am 31. schön tanzen:
31.12.lokal
ich finde übrigens, das dieses letzte plakat des jahres 2009 auch das beste und damit sicher was für politischesplakat.blogsport.de ist! ;-)


12 Antworten auf “jahresendsause”


  1. 1 el brö 17. Dezember 2008 um 11:04 Uhr

    und warum sollte man zu parties von diesem smp-opfer gehen?

  2. 2 teck 17. Dezember 2008 um 11:51 Uhr

    halt die klappe du dkm-wichser!
    wer antifas mit teleskopschlagstock und steinen angreift, wer bei linken locations sachschaden anrichtet, weil er nen dachschaden hat, der sollte schön die füße still un die klappe halten. oder hat euch die abreibung in der köpi nicht gereicht? ihr könnt gerne alle noch mehr haben, ihr scheiß faschisten!

  3. 3 mjoelk 17. Dezember 2008 um 12:00 Uhr

    ääh, bist du da, wo ich denke wo du bist? ditte wär natürlich lustig. bock auf lan zocken?

  4. 4 last*unicorn 17. Dezember 2008 um 13:32 Uhr

    elbrö halts maul. hast doch sowieso hausverbot bei uns! auch wenn du das gern mal vergisst beim näxten mal werd ich dich dran erinnern!

  5. 5 im*moment*vorbei 17. Dezember 2008 um 16:41 Uhr

    @el brö (wenn dus denn wirklich bist)
    du wirst wohl kaum leugnen, das du mit deinen kumpels in den letzten monaten so viel scheiße gebaut hast, dass es hier wirklich keinen mehr interessiert, was du von smp oder irgendwelchen parties hälts, oder?
    also denk lieber mal fünf minuten über diesen ganzen scheiß nach, als hier auf meinem blog irgendwelchen quatsch zu posten…

    @teck
    faschisten?

    @mjoelk
    bin mir ziemlich sicher, dass wir nicht im gleichen nirgendwo sein werden. wünsch dir aber trotzdem viel spaß! ;-)

  6. 6 rockstar 17. Dezember 2008 um 21:39 Uhr

    tecks faschismusbegriff reicht echt von 12 bis mittag.

  7. 7 Tapete 18. Dezember 2008 um 12:36 Uhr

    „el brös“ (ich geh mal davon aus, dass es nicht der echte war) politikverständnis reicht von 15 Uhr bis drei nach zwölf.

  8. 8 rockstar 18. Dezember 2008 um 16:07 Uhr

    du meinst er kann fast alles erklären? von 15:00 bis 12:03 is ja immerhin fast ein ganzer tag und ausgehend davon, dass alles politisch ist, heißt das, dass er fast alles erklären kann.

  9. 9 ♥Tekknoatze 19. Dezember 2008 um 0:54 Uhr

    15.00 Uhr bos 00.03 Uhr? Immerhin nur noch 9 Stunden ;)

  10. 10 Tapete 19. Dezember 2008 um 1:25 Uhr

    Hust. Ick und bildhafte Sprache, ich meinte eigentlich sowas wie „15 Uhr bis 3 stunden nach 12:00 Uhr mittags“

    Krümelkacker. Alle beide.

  11. 11 Malerei 19. Dezember 2008 um 2:25 Uhr

    Also ich geh hin.
    Bis zwölf Uhr mittags bestimmt.

  1. 1 Sülvesta « Gratis Mittagsbueffet & Happy Hour-Angebote Pingback am 17. Dezember 2008 um 21:59 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.