noch mehr kmer-fotos…

der tod von kmer scheint viele menschen zu bewegen. unzählige google-referers und kommentare von leuten, die sich hier normalerweise wohl eher nicht rumtreiben, belegen das genauso wie auch weitere berichte. deshalb habe ich mich entschieden hier noch ein paar fotos reinzupacken – in erinnerung an kmer:
1arbeit
kmer bei der arbeit
mrn-fusion-2007
mrn auf der fusion2007
kmer-train2008
kmer-train 2008
mrn-bad-2007
mrn&bad 2007

train von kmer 2008

mrn 2007

2008er train von kmer
anarchie8
anarchie-wholetrain!!! by mrn * 8 buchstaben – 8 wagen
kmer-auf-mrn-bad
kmer auf mrn.bad-wc
trus-melone
trus&melone-2xwc

alle bilder von myspace.com/abovethelaw43. rest in peace kmer!


15 Antworten auf “noch mehr kmer-fotos…”


  1. 1 fwd 16. Oktober 2008 um 17:32 Uhr

    scheiße! gut 10 jahre ist es her, das fräsk und spoa in treptow starben. es folgten ruzd, chio, sabe,…
    und jetzt kmer – r.i.p.

  2. 2 MSU 19. Oktober 2008 um 22:26 Uhr

    und Rino nicht zu vergessen.

    Heute stand ich an Ort, an dem du von uns gingst. Ich werde Dich nie vergessen.
    R.I.P. mein Freund

  3. 3 die 21. Oktober 2008 um 11:09 Uhr

    …und auch Zaser nicht zu vergessen!

    Die besten sterben zu jung. Wir werden Euch nie vergessen.

    In tiefer Trauer….R.I.P.

  4. 4 beef 25. Oktober 2008 um 7:45 Uhr

    es ist gar nicht so lange her da habe ich nach meinem nachtdienst einen panel von kmer am ostbahnhhof gesehen,und nun soll keine kiste mehr von ihm rollen?
    ich bin fassungslos.
    ganz ehrlich.
    ich zolle meinen respekt.
    auch wenn ich sie/ihn nicht kannte.
    r.i.p. kmer…one love.

  5. 5 MRES one 27. Oktober 2008 um 14:39 Uhr

    Ich weiß leider immer noch nicht, was passiert ist … RIP KMER
    LOKS von der SKC Crew ist letztes Jahr auch gestorben !!

  6. 6 Britone 27. Oktober 2008 um 19:04 Uhr

    Erinnert mich schmerzhaft an den Tod von unserem Zaser. RiP

  7. 7 riccardi 15. Dezember 2008 um 0:10 Uhr

    Ich kannte Kmer, er war ein wirklich guter Typ, ich mochte ihn sehr… neulich habe ich erst mit einem ehemaligen Kollegen gesprochen, der dabei war, als ich ihn eingestellt habe… und wir mussten lachen, den das Vorstellungsgespräch mit MRN (Miran) war wirklich lustig…

    Er war ein treuer Mitarbeiter und privat ein Freund, der alles für einen getan hat!

    Leider haben wir uns in den letzten Jahren nicht mehr gesehen… wir werden Dich vermissen!!!

    Du warst wirklich ein Guter!

    M+T

    PS: Danke für die Photos und das ihr alle an ihn denkt!

  8. 8 riccardi 15. Dezember 2008 um 1:10 Uhr

    Eins würde mich noch interessieren… war Miran in der Nacht allein unterwegs?

    Oder haben ihn seine Crew Member da einfach liegen lassen?

  9. 9 LEROY 20. Januar 2009 um 12:52 Uhr

    SABE Rest In Peace ist zwar etwas länger her sollte man aber auch nicht außer acht lassen REST IN PEACE KMER NEVER FORGET TRAIN KINGZ!!

  10. 10 korn 08. November 2009 um 21:16 Uhr

    …ja Fräsk….ick weiß noch in der schule damals alles vollgemalt und nachts immer losgegangen….

  11. 11 Sprueher 05. Juni 2010 um 7:05 Uhr

    Kannte eigentlich jemand auch mal den Menschen Miran? Ist traurig das so viele die ihn kannten nur ueber „kmer“ reden koennen und das seine Zuege so fett wahren. Wer war Miran wirklich?

  12. 12 hakke 26. Mai 2011 um 14:04 Uhr

    ICH HASSTE KMER; ER HATTE MIR 1996 AN DER LINE GEHRENSEESTRAße DOSEN ABGEZOGEN :P

    RiP kmer
    alles kommt auf ein zurück…….

    DH OGS rätätähhhhhhhhhhhhhhhhhhhh 35er for life

  1. 1 top10!!! « im*moment*vorbei Pingback am 30. Oktober 2008 um 17:39 Uhr
  2. 2 Nonstop Culture Magazine » KMER R.I.P Pingback am 15. Dezember 2008 um 11:37 Uhr
  3. 3 erster todestag: r.i.p. kmer! « im*moment*vorbei Pingback am 06. Oktober 2009 um 16:31 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.