das kreuz mit den fundamentalisten…

nach meiner kleinen indymedia-übersicht von gestern, nun noch ein blick in die blogwelt. sowohl schokolade als auch starblog haben kurze berichte von den aktionen gegen die christliche abtreibungsgegner_innen veröffentlicht – schokolade hat zusätzlich auch ein paar fotos online gestellt. aka hat einen längeren bericht geschrieben und auf der berliner bündnisseite gibt es außerdem eine ausführliche presseübersicht. ebenfalls zu finden sind dort folgende redebeiträge:
Christlicher Fundamentalismus – Redebeitrag der Forschungsgruppe Christlicher Fundamentalismus
Soliadresse des Antisexistischen Aktionsbündnisses München
To Hell With Anti-Abortion Legislation! Speech ak linker feminismus
Zur Hölle mit dem Abtreibungsverbot! Redebeitrag des ak linker feminismus
Pro-Life als Moraldiktatur – Redebeitrag der Forschungsgruppe Christlicher Fundamentalismus
“Und bist du nicht willig so brauch ich Gewalt“ Redebeitrag des Antifaschistischen Bündnisses Südost
218.berlin
so, nun liegt es an münchen es am 4.10. besser zu machen;-)
edit: jetzt gibt es auch noch einen sehr ausführlichen bericht auf indymedia!
außerdem noch ein kleiner youtube-tipp über die angebliche trennung von kirche und statt und die realität:
kirchen – vom staat subventioniert (ard-ndr, panorama) teil1

teil2 gibts hier